Wimbledon

Serena Williams gibt verletzt auf

Serena Williams
+
Musste in der ersten Runde in Wimbledon verletzt aufgeben: Venus Williams.

London - Tennisstar Serena Williams hat in der ersten Runde von Wimbledon aufgeben müssen. Die 39 Jahre alte US-Amerikanerin verletzte sich im ersten Satz gegen Alexandra Sasnowitsch aus Belarus und zog beim Stand von 3:3 zurück.

Nach einer Verletzungspause kam Williams zunächst zurück, schrie dann aber in einem Ballwechsel offenbar vor Schmerzen auf und fiel auf den Rasen. Die frühere langjährige Nummer eins der Tennis-Welt ist Gewinnerin von 23 Grand-Slam-Titeln und wollte beim Rasenklassiker den lang ersehnten 24. Titel bei einem der vier wichtigsten Turniere holen. dpa

Auch interessant

Kommentare