1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Spanien nach Sieg über Polens Team im Finale

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

ATP Cup
Sorgte für den entscheidenden Punkt gegen Polen: Der Spanier Pablo Carreño Busta in Aktion. © James Gourley/AAP/dpa

Auch ohne ihren Spitzenspieler Rafael Nadal haben die spanischen Tennis-Herren beim ATP Cup das Endspiel erreicht. Im Halbfinale des Mannschaftswettbewerbes in Sydney setzten sich die Spanier gegen Polen durch.

Sydney - Bereits nach den beiden Einzeln stand der Sieg fest. Zunächst gewann Pablo Carreno Busta 6:2, 6:1 gegen Jan Zielinski, der kurzfristig Kamil Majchrzak ersetzte. Majchrzak war positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Für den entscheidenden zweiten Punkt sorgte Roberto Bautista Agut durch ein 7:6 (8:6), 2:6, 7:6 (7:5) gegen Hubert Hurkacz. Das zweite Halbfinale bestreiten am Samstag Russland und Kanada. Das deutsche Team um Alexander Zverev war in der Gruppenphase gescheitert. dpa

Auch interessant

Kommentare