1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Speer: Olympiasieger Thorkildsen gewinnt WM-Gold

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Olympiasieger und neuer Weltmeister im Speerwurf: Andreas Thorkildsen. © dpa

Berlin - Olympiasieger Andreas Thorkildsen hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin den ersten Speerwurf- Titel in der WM-Geschichte für Norwegen gewonnen.

Mit 89,59 Metern im zweiten Versuch siegte er am Sonntag vor Guillermo Martinez aus Kuba (86,41) und dem Japaner Yukifumi Murakami (82,97). Titelverteidiger Tero Pitkämäki (Finnland) wurde Fünfter. Der Rostocker Mark Frank belegte mit 81,32 Metern Platz acht. Timo Häber aus Leipzig hatte die Qualifikation nicht überstanden.

dpa

Auch interessant

Kommentare