1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Springreiter Thieme gewinnt Großen Preis und Derby

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Thieme
Feierte in Schweden einen Doppelerfolg: Der deutsche Reiter Andre Thieme. © Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Springreiter André Thieme hat einen ungewöhnlichen Doppel-Erfolg gefeiert.

Falsterbo - Der Europameister aus Plau am See gewann beim Nationenpreis-Turnier im schwedischen Falsterbo sowohl das Derby als auch den Großen Preis. Am Samstag setzte sich Thieme im Stechen des Derbys mit seinem Pferd Contadur gegen den Niederländer Jonny Pals mit Carlotta durch. Einen Tag später siegte der 47 Jahre alte Reiter mit seinem Toppferd Chakaria beim Höhepunkt des Turniers vor dem Schweden Henrik von Eckermann mit Nababette. Thieme war der einzige deutsche Starter. dpa

Auch interessant

Kommentare