St. Pauli rückt auf Rang drei - Erster Punkt für Duisburg

+
Der FC St. Pauli gewann gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 3:2. Foto: Daniel Bockwoldt

Berlin (dpa) - Der FC St. Pauli ist in der 2. Fußball-Bundesliga auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt. Die Hamburger besiegten im Verfolger-Duell die SpVgg Greuther Fürth mit 3:2 und sind punktgleich mit RB Leipzig (2. Platz/7).

Auf Spitzenreiter VfL Bochum fehlen St. Pauli zwei Punkte. Der 1. FC Union Berlin vergab beim 2:2 gegen den 1. FC Kaiserslautern den ersten Saisonsieg. Die Berliner drehten einen 0:1-Rückstand, ehe die Pfälzer kurz vor Schluss ausglichen. Der MSV Duisburg holte beim 2:2 im Aufsteiger-Duell gegen Arminia Bielefeld den ersten Zähler der Spielzeit. Zum Abschluss des dritten Spieltags empfängt der 1. FC Nürnberg am Montag 1860 München.

Transfer-Börse 2. Bundesliga

Spieltags-Übersicht und Tabelle

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Deutsche U21 träumt vom EM-Titel
Deutsche U21 träumt vom EM-Titel

Kommentare