Tennisprofi Brown in Paris in Runde zwei

+
Dustin Brown setzte sich in der 1. Runde gegen Dudi Sela durch. Foto: Christophe Petit Tesson

Paris (dpa) - Dustin Brown hat als erster deutscher Tennisprofi die zweite Runde bei den French Open erreicht. Der Davis-Cup-Spieler gewann in der Fortsetzung seines Matches gegen Dudi Sela aus Israel 6:7 (5:7), 6:4, 7:6 (7:5), 4:6, 6:4.

Die Partie war am Sonntag beim Stand von 1:1 im vierten Satz wegen Regens unterbrochen worden. Brown hatte sich in Paris zunächst durch die Qualifikation arbeiten müssen.

Ergebnisse

Herren-Auslosung

Damen-Auslosung

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
Nach Tod seiner Tochter: Tyson Gay scheitert bei 100-Meter-Trials
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
"Frustrierend" frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Losglück bei Handball-WM: Deutschland geht Top-Gegnern aus dem Weg
Halle: Zverev bezwingt Kohlschreiber - Brown nach Aus gefrustet
Halle: Zverev bezwingt Kohlschreiber - Brown nach Aus gefrustet

Kommentare