WTA-Turnier

Tennisspielerin Korpatsch erreicht Viertelfinale in Gdynia

Tamara Korpatsch
+
Tamara Korpatsch steht beim WTA-Turnier in Gdynia im Viertelfinale.

Die nicht für Olympia qualifizierte deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch steht im Viertelfinale des Damen-Turniers im polnischen Gdynia. Die 26-Jährige aus Kaltenkirchen gewann 7:5, 6:1 gegen die polnische Außenseiterin Weronika Falkowska.

Gdynia - In der ersten Runde hatte sich Korpatsch nach Abwehr von zwei Matchbällen noch gegen Olga Goworzowa aus Belarus durchgesetzt. Die Weltranglisten-162. trifft nun auf die Ungarin Anna Bondar. Das Sandplatz-Turnier im Ostseeort Gdynia ist mit rund 235.000 Dollar dotiert. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare