ATP Stuttgart

Tennisstar Federer trifft im Viertelfinale auf Pella

+
Roger Federer trifft auf Guido Pella. Foto: Marijan Murat

Stuttgart (dpa) - Tennisstar Roger Federer trifft im Viertelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart auf Guido Pella.

Der Argentinier gewann am Donnerstag sein Achtelfinal-Match gegen den indischen Qualifikanten Prajnesh Gunneswaran mit 7:6, 6:3 und fordert den 20-fachen Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz heraus. Der 36-jährige Federer will die mit 729.340 Euro dotierte Rasen-Veranstaltung auf dem Stuttgarter Killesberg bei seiner dritten Teilnahme zum ersten Mal gewinnen. Sein Auftaktmatch hatte der topgesetzte Profiin drei Sätzen gegen den Hamburger Mischa Zverev für sich entschieden.

Derweil bezwang der an Nummer acht gesetzte Spanier Feliciano Lopez den Franzosen Gilles Simon mit 7:6 (8:6), 6:4. Im Viertelfinale trifft der 36-Jährige auf den Sieger der Partie zwischen dem an Nummer vier gesetzten Australier Nick Kyrgios und den French-Open-Achtelfinalisten Maximilian Marterer aus Nürnberg.

Tableau MercedesCup

Spielerfeld MercedesCup

ATP-Profil Marterer

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Boxen: So sehen Sie Marco Huck gegen Yakup Saglam heute live im TV und im Live-Stream
Boxen: So sehen Sie Marco Huck gegen Yakup Saglam heute live im TV und im Live-Stream
Große Trauer in der Szene: Wrestling-Legende ist tot
Große Trauer in der Szene: Wrestling-Legende ist tot
F1-Kolumne: Krallt sich Wolff das Pleiteteam Force India?
F1-Kolumne: Krallt sich Wolff das Pleiteteam Force India?
Die WM-Favoriten im Formcheck
Die WM-Favoriten im Formcheck

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.