Tony Woodcock über seinen Schwiegersohn Mike Brown

Englands Rugby-Held ist "ein Biest und ein Gentleman"

+
Mike Brown.

London - Mike Brown (30) war Englands großer Held nach seinen zwei Versuchen in der WM-Auftaktpartie gegen Fidji. In der tz erklärt sein Schwiegervater, Ex-Bundesligakicker Tony Woodcock, den WM-Wahnsinn in England und das Derby am Sonntag gegen Wales.

Tony Woodcock.

Mike Brown (30) war Englands großer Held nach seinen zwei Versuchen in der WM-Auftaktpartie gegen Fidji. Mit ihm jubelten seine Verlobte Eliza und deren Vater Tony Woodcock. Der Ex-Bundesligakicker vom 1. FC Köln kennt seinen zukünftigen Schwiegersohn seit knapp fünf Jahren und ist großer Rugby-Fan. In der tz erklärt er den WM-Wahnsinn in England und das Derby am Sonntag gegen Wales (20 Uhr, Eurosport).

Herr Woodcock, die Premier League mit Bastian Schweinsteiger und ManU oder Rugby, was bestimmt die Schlagzeilen?

Woodcock: Im Moment liegt Rugby gleich auf, bei uns ist die Hölle los. Gegen Wales ist das Stadion voll, die Menschen lieben den Sport. Im Fußball gibt es Hooligans, im Rugby ist die Atmosphäre sehr freundlich. Beide Fanlager trinken zusammen – vor und nach dem Spiel.

Glaubt England an den Titel?

Woodcock: Laut Rangliste sind wir die viertbeste Mannschaft, die vergangene WM lief nicht gut, aber Coach Stuart Lancaster hat eine neue Kultur reingebracht, die Jungs sind stolz, das Trikot zu tragen. Und sie opfern alles füreinander, so einen Zusammenhalt findest du im Fußball nicht, weil dort mehr Geld fließt. Im Rugby geht es um Disziplin und Respekt, für die Jugend ist das ein gutes Vorbild. In der englischen Nationalmannschaft darf nur spielen, wer auch in einem englischen Klub spielt.

Ist es ein wilder Sport?

Woodcock: Nein, man schmeißt nicht den Ball hoch und plötzlich knallt es und alle kämpfen gegeneinander. Der Sport ist sehr kompliziert. Um vorwärts zu kommen, muss man nach hinten passen, stellen Sie sich das mal vor. Die Regeln heißen Laws (Gesetz) und nicht Rules (Regeln). Die Jungs sind knallhart, aber es gibt kein Lamentieren, das imponiert mir.

Auch Mike Brown ist ein harter Kerl, wie ist er privat?

Woodcock: Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Privat ist er ein Gentleman, ruhig und besonnen, aber wenn er spielt, ist Mike ein Biest. Ich kenne viele Sportler, aber er trainiert unglaublich hart. Und ihm gefällt das deutsche Sprichwort: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

Die Presse hat ihn als „Magic Mike“ gefeiert.

Woodcock: Aber nicht nur wegen seiner beiden Versuche. Er hat das Spiel mit seiner Einstellung gewonnen, dabei war es erst sein drittes Spiel nach seiner Verletzung gegen Italien vor sechs Monaten.

Ein perfekter Schwiegersohn?

Woodcock: Er hat mich vergangenes Jahr gefragt, bevor er um Elizas Hand angehalten hat. Ich hatte nichts dagegen. Dann hat er mich darauf hingewiesen, dass die Hochzeit wegen der WM und der Vorbereitung nicht 2015 stattfinden kann, sondern erst 2016. Das war für mich in Ordnung, für Eliza übrigens auch.

Ist sie auch Rugby-Fan?

Woodcock: Klar, wir gehen zusammen ins Stadion, und wir glauben, dass wir Experten sind. Wenn ein Familienmitglied unten auf dem Feld spielt, zittert man mehr. Als er nach dem Italien-Foul fast acht Minuten nicht aufgestanden ist, das war etwas beängstigend.

auch interessant

Meistgelesen

Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Ungarn
Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Ungarn
Schumi: Seine Abwesenheit hat unerfreuliche Konsequenzen
Schumi: Seine Abwesenheit hat unerfreuliche Konsequenzen
Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Saudi-Arabien
Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Saudi-Arabien
Handball im Ticker: DHB-Team feiert harterkämpften Sieg gegen Ungarn
Handball im Ticker: DHB-Team feiert harterkämpften Sieg gegen Ungarn
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

13,90 €
Münchner Häuberl Pralinen
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

25,50 €
HEILAND Doppelbockliqueur

Kommentare