Im Trainingslager verletzt

Kreuzbandriss! WM-Aus für Turner Nguyen

+
Marcel Nguyen wird die WM verpassen.

Kienbaum - Der zweimalige Barren-Europameister und Olympia-Zweite Marcel Nguyen hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt für die Turn-Weltmeisterschaften im Oktober aus.

Der Stuttgarter erlitt die schwere Verletzung am rechten Knie im Trainingslager in Kienbaum, wie der Deutsche Turner-Bund am Sonntag bestätigte. Nguyen reiste nach München ab und wird sich voraussichtlich in der kommenden Woche einer Operation unterziehen. Der 27-Jährige muss mit einer mehrmonatigen Pause rechnen. Die WM wird vom 4. bis 12. Oktober im chinesischen Nanning ausgetragen.

Für die Titelkämpfe musste bereits Medaillen-Hoffnung Janine Berger passen. Die Olympia-Vierte aus Ulm riss sich bei den deutschen Turn-Meisterschaften in Stuttgart Ende August ebenfalls ein Kreuzband.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Ungarn
Handball-WM 2017: So endete Deutschland gegen Ungarn
Handball-WM: Spiele der „Bad Boys“ werden im Live-Stream gezeigt
Handball-WM: Spiele der „Bad Boys“ werden im Live-Stream gezeigt
Handball-WM 2017: So sehen Sie Deutschland gegen Saudi-Arabien heute im Live-Stream
Handball-WM 2017: So sehen Sie Deutschland gegen Saudi-Arabien heute im Live-Stream
Schumi: Seine Abwesenheit hat unerfreuliche Konsequenzen
Schumi: Seine Abwesenheit hat unerfreuliche Konsequenzen

Kommentare