1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Boxen heute live im TV und im Live-Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Deutschlands Weltmeister Tyron Zeuge verteidigt seinen Gürtel.
Deutschlands Weltmeister Tyron Zeuge verteidigt seinen Gürtel. © picture alliance / dpa

Deutschlands Weltmeister verteidigt heute seinen Gürtel: So sehen Sie den WM-Kampf im Boxen zwischen Tyron Zeuge und Paul Smith am Samstag live im TV und Livestream.

Update vom 24. August 2017: In der Nacht von Samstag auf Sonntag steigt in Las Vegas der „Boxkampf des Jahres“ zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor. So können Sie den Kampf live verfolgen. 

Update vom 30. Juni 2017: „Pacman“ Manny Pacquiao will in Australien seinen WBO-Welterweigth-Titel gegen Jeff Horn verteidigen. So sehen Sie den Box-Kampf live im TV und im Livestream.

München/Wetzlar - Tyron Zeuge ist zurzeit der einzige Profi-Boxweltmeister aus Deutschland. Am Samstag verteidigt der 25-jährige Supermittelgewicht-Weltmeister seinen Titel gegen den 34-Jährigen Paul Smith in der Rittal Arena in Wetzlar. Die größte Gefahr, die vom Briten ausgeht, ist seine enorme Erfahrung im Profi-Boxen.

Der in Schwerin trainierende Tyron Zeuge gilt als Favorit - aber nur falls er es schafft, seine Stärken im Ring konsequent umzusetzen. Ein klarer Punktsieg Zeuges gilt in diesem Fall als wahrscheinlich. Das bedeutet: Schnelle Hände, von außen boxen, den Infight vermeiden, Kombinationen schlagen. So könnte der einzig in Deutschland verbliebene Titel auch weiterhin im Lande bleiben.

Letzte Chance für Paul Smith gegen den bisher ungeschlagenen Tyron Zeuge 

"Der Druck lastet auf Tyron. Er ist euer letzter Weltmeister", sagte Paul Smith in einer Pressekonferenz und kündigte einen Sieg an. Der Brite konnte von seinen 44 Profikämpfen bislang 38 gewinnen, davon 22 durch K.o. "Der Titel bleibt schön hier", antwortete Zeuge, der in 21 Profikämpfen (20 Siege - ein Unentschieden) noch ungeschlagen ist.

Der WBA-Weltmeister Zeuge hatte seinen Titel zuletzt am 25. März in Potsdam gegen Isaac Ekpo aus Nigeria verteidigt. Zeuge war nach fünf Runden verletzt aus dem Kampf genommen worden, auf den Punktzetteln hatte der 24-Jährige einstimmig vorne gelegen.

Für Paul Smith wäre es der dritte Anlauf auf einen WM-Gürtel. Smith, der nur sechs Niederlagen zu verzeichnen hat, boxte schon zweimal gegen Arthur Abraham um die WBO-WM und verlor jeweils nach Punkten. Der Engländer hatte damals kaum eine Chance im Supermittelgewichts-Kampf gegen Abraham. 

Direkt nach seinen beiden Fehlversuchen in Deutschland, stand er im Juni 2015 in einem Nicht-Titelkampf gegen den von einigen Experten als ,,Pound-For-Pound“-König gehandelten Andre Ward im Ring und war dabei chancenlos. Smith wurde in der neunten Runde aus dem Kampf genommen. Seit dieser letzten Pleite bestritt der aus Liverpool stammende Smith drei Kämpfe gegen eher unbekannte Gegner, die er alle gewinnen konnte. Nur zweimal konnte der 34-Jährige dabei vorzeitig siegen.

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Der Box-Kampf heute live im Free-TV auf Sat.1

Gute Nachrichten für alle Box-Fans: Der WM-Kampf ist im Free-TV zu sehen. Der Privatsender Sat.1 überträgt in Deutschland am Samstagabend, 17. Juni, den Schwermittelgewichtskampf zwischen Tyron Zeuge und Paul Smith live. 

Sat.1 startet um 22.00 Uhr mit der Übertragung aus der Rittal-Arena in Wetzlar. Die Vorberichterstattung wird moderiert von Matthias Killing zusammen mit dem SAT.1-Experten und ehemaligen Profi-Boxer Axel Schulz. Rechtzeitig zum Kampfbeginn ab 22.45 Uhr übernimmt der bekannte SAT.1-Boxkommentator Tobias Drews. 

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Boxen heute im Live-Stream auf ran.de und DAZN

Wer die Titelverteidigung des einzig verbliebenen Boxweltmeisters aus Deutschland nicht im TV verfolgen kann, hat die Möglichkeit, den Boxkampf über den Livestream auf ran.de live zu sehen. Der Privatsender SAT.1 stellt den Stream auf ran.de kostenfrei zur Verfügung. Möchten Sie diesen allerdings auf ihrem Tablet oder Smartphone verfolgen, benötigen sie einerseits die "ran"-App, die Sie entweder als Download für Apple-Produkte bei iTunes oder für Android-Geräte im Google Play Store finden.

Tyron Smith gegen Paul Smith: Boxen heute Nacht im Live-Stream auf ranfighting.de

Als weitere Alternative hat die Pro7-Sat1-Mediengruppe die Plattform ranfighting.de mit der analogen App ins Leben gerufen. Mit dieser App und auf der Seite im Netz kann man jeden SAT.1-Kampfabend im Live-Stream verfolgen. Allerdings ist ran FIGHTING nicht kostenfrei. Für das Duell zwischen Zeuge und Smith benötigt man den Black Pass, der für 3,99 Euro pro Monat erhältlich ist und dafür unbegrenzten Zugriff auf Deutschlands größte Kampfsport-Mediathek, den Channel, Highlight-Kämpfe im Boxen, MMA & Kickboxen und regelmäßige Kampfsport-Live-Events gewährt. Das Abo ist bis 24 Stunden vor der automatischen Verlängerung jederzeit kündbar. Die App mit dem Live-Stream zum Britisch-Deutschen-Aufeinandertreffen ist bei iTunes (für Apple-Produkte) und im Google Play Store (für Android-Betriebssysteme) erhältlich.

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Boxen heute im Live-Stream auf DAZN

Der WM-Fight zwischen Tyron Zeuge und Paul Smith wird zudem ab 23:20 Uhr im Livestream auf DAZN

zu sehen sein. Der britische Streamingdienst überträgt immer wieder europäische Top-Sportevents live im Internet. Das Portal in in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. 

Allerdings ist DAZN nicht kostenlos. Für monatlich 9,99 Euro können Sie auf all Ihren Geräten ausgewählte Top-Events bestaunen. Und: DAZN ist monatlich kündbar - ein entscheidender Vorteil für manche Kunden.

Bei einem abgeschlossenen Abo können Sie bei DAZN zusätzlich zahlreiche andere Sportarten verfolgen, wie beispielsweise die NFL, NHL, MLB und einige der europäischen Top-Fußball-Ligen.

DAZN bietet für Smartphones und Tablets auch eine passende App. Apple-Nutzer finden sie im iTunes Store, Android-Nutzer im Google Play Store.

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Boxen heute im Live-Stream ohne ran.de

Man findet es ohne große Recherche heraus: Auf vielen Internet-Seiten gibt es Links zu entsprechenden Portalen, die kostenlose Live-Streams zu Top-Events wie dem Boxkampf Tyron Zeuge gegen Paul Smith anbieten. Doch bei den meist ausländischen Anbietern gibt es gleich mehrere Nachteile. Zu einen ist die Bild-Qualität oft nur mangelhaft, und einen deutschen Kommentar dazu gibt es meistens auch nicht. Zum anderen ist die Legalität solcher Live-Streams nach wie vor ungeklärt. Wer kein Risiko eingehen möchte, kann sich an unserer Liste mit legalen und kostenlosen Live-Streams orientieren.

Wichtig: Wer Live-Streams nutzen möchte, sollte auf eine stabile WLAN-Verbindung achten. Denn Streaming führt zu einem hohen Datenverbrauch, was schnell zum Aufbrauchen des vertraglich vereinbarten Datenvolumens führt. Tritt dieser Fall ein, ist das Abspielen eines Live-Streams nicht mehr möglich und der Mobilfunkanbieter drosselt die Geschwindigkeit des Internets auf ein Minimum. Wer nachträglich das Datenvolumen aufstocken möchte, zahlt entsprechend extra.

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Infos bei tz.de

Alternativ zur Übertragung im TV und via Live-Stream können wir Ihnen unseren Live-Ticker zum WM-Kampf zwischen Tyron Zeuge und Paul Smith empfehlen. Wir sind von Beginn an live dabei und garantieren Ihnen: Bei uns verpassen Sie nichts! Darüber hinaus finden Sie auf unserem Portal tz.de alle wichtigen Informationen zum Kampf des letzten deutschen Boxweltmeisters.

Tyron Zeuge gegen Paul Smith: Die Bilanz 

Tyron Zeuge musste bisher keine Niederlage einstecken. Lediglich ein Unentschieden gegen den Italiener Giovanni De Carolis kann als kleiner Makel in der Bilanz des Youngsters gewertet werden. Der Profi-Boxer hat sich somit in 21 Kämpfen ganze 20 Siege erkämpft. Dabei konnte Zeuge seine Kontrahenten elf Mal vorzeitig bezwingen. 

Der 25-Jährige Zeuge muss einzig die lange Erfahrung des Engländers Paul Smith fürchten, der bereits 46 Kämpfe hinter sich hat. Der 34-Jährige bringt es im Ring auf rund 226 Runden, das sind 81 Runden mehr als sein Gegner aus Deutschland. Neben 38 Siegen finden sich allerdings auch sechs Niederlagen in der Statistik des Mannes aus Liverpool, der im Gegenzug 22 Knockouts feiern konnte.

Wie gingen die letzten 10 Kämpfe beider Boxer aus?

Die letzten 10 Kämpfe von Tyron Zeuge:

DatumGegnerErgebnis
25. Januar 2014Giorgi BeroshviliSieg durch UD
5. April 2014Gheorghe SabauSieg durch T.K.o.
7. Juni 2014Armand CullhajSieg durch T.K.o.
16. August 2014Baker BarakatSieg durch T.K.o.
6. Dezember 2014Stjepan BozicSieg durch RTD
25. April 2015Nikola SjeklocaSieg durch UD
9. April 2016Ruben Eduardo AcostaSieg durch UD
16. Juli 2016Giovanni De CarolisUnentschieden durch MD
5. November 2016Giovanni De CarolisSieg durch K.o.
25. März 2017Isaac EkpoSieg durch TD

Die letzten zehn Kämpfe von Paul Smith:

DatumGegnerErgebnis
9. November 2012Tommy TolanSieg durch RTD
29. Juni 2013Tony DodsonSieg durch T.K.o.
14. Dezember 2013Jamie AmblerSieg durch PTS
17. Mai 2014David SarabiaSieg durch T.K.o.
27. September 2014Arthur AbrahamNiederlage durch UD
21. Februar 2015Arthur AbrahamNiederlage durch UD
20. Juni 2015Andre WardNiederlage durch T.K.o.
7. Mai 2016Bronislav KubinSieg durch T.K.o.
29. Mai 2016Bartlomiej GrafkaSieg durch PTS
10. September 2016Daniel RegiSieg durch T.K.o.

Die aktuellen Weltmeister im Supermittelgewicht

VerbandTitelträger
WBATyron Zeuge
WBOGilberto Ramirez
WBCJames DeGale
IBFvakant

mo

Auch interessant

Kommentare