Alle TV-Infos zum Fight

Tyson Fury gegen Francesco Pianeta: Wo läuft der Kampf im TV?  

+
Tyson Fury will sich für einen baldigen WM-Kampf empfehlen. 

Tyson Fury steigt am Samstag gegen den Deutsch-Italiener Francesco Pianeta in den Ring. Hier bekommen Sie alle TV-Infos zum Fight in Belfast.

Belfast - Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury bestreitet seinen nächsten Kampf am 18. August im Windsor Park in Belfast/Nordirland gegen den Deutsch-Italiener Francesco Pianeta aus Gelsenkirchen. Für den Briten ist es der zweite Kampf in diesem Jahr, nachdem er am 9. Juni nach fast dreijähriger Boxpause sein Comeback gegen den Albaner Sefer Seferi gewonnen hatte.

Tyson Fury gegen Francesco Pianeta: Das Duell in Belfast

2015 hatte der 29-Jährige in Düsseldorf den damaligen Champion Wladimir Klitschko aus der Ukraine überraschend entthront. Die WM-Titel der WBA, IBF und WBO gab der "Gypsy King" später zurück. Eine zweijährige Dopingsperre aufgrund eines erhöhten Nandrolonwertes von Fury, der in seinen 26 Profikämpfen bisher ungeschlagen ist, wurde zurückdatiert und lief am 13. Dezember vergangenen Jahres ab.

Der nächste Schritt zur erhofften neuen WM-Chance soll nun gegen den Deutsch-Italiener Pianeta gelingen. Der gebürtige Italiener Pianeta (33) boxte bereits zweimal um den WM-Titel: Vor drei Jahren verlor er gegen Ruslan Tschagajew (Usbekistan), 2013 unterlag er Wladimir Klitschko. Das Duell mit Fury wird der 41. Profikampf des ehemaligen Schwergewichts-Europameisters sein.

Gegen Wladimir Klitschko war Francesco Pianeta damals chancenlos.

Tyson Fury über Francesco Pianeta und andere: „Sind doch alles Flaschen" 

Schon vorab präsentiert sich Tyson Fury bis unters Dach selbstbewusst. „Ich bin der beste Schwergewichtler, der je geboren wurde. Ich sollte also mit Pianeta fertig werden genauso wie mit Deontay Wilder und Anthony Joshua und wie sie alle heißen. Das sind doch alles Flaschen", prollte der 30-Jährige bei der Pressekonferenz vor seinem Duell gegen Pianeta. Er werde aus Pianeta eine „italenische Wurst und würzige Hackbällchen machen“, so der extravagante Boxer weiter.

Sollte Tyson Fury seinen Kontrahenten tatsächlich auf die Bretter schicken, winkt ihm der sehnlichst erhoffte WM-Kampf gegen den amerikanischen WBC-Champion Deontay Wilder. Genau das will Pianeta aber tunlichst verhindern.

Am Samstag, 18. August 2018, in Belfast fällt die Entscheidung, ob Fury weiterhin ungeschlagen bleibt - und seinem Traum vom WM-Triumph am Leben hält. Bei uns bekommen Sie alle TV-Hinweise zum Kampf zwischen Tyson Fury und Francesco Pianeta. 

Tyson Fury - Francesco Pianeta: Gibt es den Kampf live im TV?

Tyson Fury spaltet die Box-Fans wie kein Zweiter. Eigentlich ist der 30-jährige Brite ein Quotengarant für alle TV-Anstalten. Allerdings ist bisher keine Übertragung des Kampfes in Deutschland geplant. Weder Eurosport noch Sport1, noch ProSieben oder Sat1 zeigen den Kampf. Und das, obwohl mit Pianeta zugleich ein Deutsch-Italiener ihm gegenüber steht. Womöglich verzichten die Sender nach Furys Dopingsperre bewusst auf eine Live-Übertragung. 

Tyson Fury - Francesco Pianeta: Wird der Fight im Live-Stream übertragen?

Auch hier gilt: Es wird keine Bewegtbilder aus Belfast in einem legalen Live-Stream aus dem deutschsprachigen Raum geben. Die Sender lehnen scheinbar auch eine Übertragung, die sich auf das Internet beschränkt, ab. Selbst DAZN verzichtet diesmal, dabei hatte die Streaming-Plattform Furys Comeback gegen gegen den in der Schweiz lebenden Albaner Sefer Seferi noch gezeigt.

Tyson Fury gegen Francesco Pianeta: Kann man den Kampf doch noch live sehen?

Für alle eingefleischten Box-Fans gibt es womöglich trotzdem eine Alternative, den zweiten Kampf von Fury nach seinem Comeback mitzuverfolgen. Bislang ist bestätigt, dass der englischsprachige Sender BT Sport das Duell aus Belfast übertragen wird. Dies ist aber auch nur mit einem Abonnement möglich. 

Tyson Fury gegen Francesco Pianeta: Boxen im kostenlosen Live-Stream

Zudem gibt es heute auch noch zahlreiche weitere kostenlose Live-Streams in den Weiten des Word Wide Web. Allerdings müssen Sie hierbei mit einer deutlich schlechteren Bild- und Tonqualität rechnen. Auch die viel geschalteten Werbe-Pop-Ups sind ein großes Ärgernis. Außerdem können diese Malware und Viren auf ihren PC oder Laptop laden.

Unlängst hat der Europäische Gerichtshof kürzlich geurteilt, dass die Nutzung solcher Live-Streams illegal ist. Wir raten Ihnen daher von diesen Live-Stream-Angeboten ab. Hier haben wir für Sie eine Liste der legalen und kostenlosen Live-Streaming-Anbieter zusammengestellt.

Tyson Fury und Francesco Pianeta im direkten Vergleich

Kampfstatistik

Tyson Fury

Francesco Pianeta

Kämpfe

26

40

Siege

26

35

K.o.-Siege

19

21

Niederlagen

0

4

Unentschieden

0

1


sid/cen

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Europameisterin tot auf Golfplatz aufgefunden: Verdächtiger festgenommen 
Europameisterin tot auf Golfplatz aufgefunden: Verdächtiger festgenommen 
Michael Schumacher: Freund äußert sich! - „Es wurde immer dramatischer“
Michael Schumacher: Freund äußert sich! - „Es wurde immer dramatischer“
Löwen erwischen Traumstart in die Champions League
Löwen erwischen Traumstart in die Champions League
Frodeno nicht bei der WM: Saison-Aus wegen Stressfraktur
Frodeno nicht bei der WM: Saison-Aus wegen Stressfraktur

Kommentare