Seit 2014 Bürgermeister von Kiew

Vitali Klitschko: Drama um Box-Legende - Nach Verfolgungsjagd plötzlich auf Krücken

Der ehemalige Schwergewichtsboxer Vitali Klitschko ist seit 2014 Bürgermeister der Stadt Kiew.
+
Vitali Klitschko ist seit 2014 Bürgermeister von Kiew und setzt sich für das Stadtbild ein.

Mit vollem Körpereinsatz setzt sich Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko für das Stadtbild ein. Bei einem Zwischenfall verletzte er sich nun an der Achillessehne.

  • Der ehemalige Schwergewichtsboxer Vitali Klitschko ist seit 2014 Bürgermeister der Ukrainischen Hauptstadt Kiew.
  • Bei einem Zwischenfall mit Vandalen mit verletzte er sich erneut an der Achillessehne.
  • Nun muss der in Deutschland sehr bekannte Ex-Profiboxer auf Krücken gehen.

Kiew - Es klingt wie eine Szene aus einem Actionfilm: Der ehemalige Schwergewichtsboxer, der sich nach seiner Karriere in seiner ukrainischen Heimat als Politiker einen Namen machte, verfolgte Vandalen, die Häuser verunstalteten. Dabei wurde ihm eine alte Verletzung zum Verhängnis, wie er auf seinem Instagram-Profil mitteilte.

Vitali Klitschko auf Krücken: Als er Vandalen „verjagte“, zog er sich eine Verletzung zu

Der 49-Jährige bewies am Dienstag mit einem Beitrag auf der beliebten Bilder-Plattform, mit wie viel Herzblut er seine Aufgabe ausführt. Er war nach eigener Aussage am Samstag „aktiv" und spielte zuerst mit seinen beiden Söhnen Fußball. Am späteren Abend musste der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister jedoch aus einem anderen Grund seinen sportlichen Drang ausüben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Сьогодні прийшов засідання Київради ось так👆 ⠀ Тому не дарма всім говорю регулярно на брифінгах: бережіть себе! І не тільки від коронавірусу. ⠀ Минула субота видалася активною. Спочатку пограв із синами у футбол. А потім пізно ввечері ганяв вандалів, що розписували стіни в центрі міста. І стара спортивна травма нагадала про себе. Знову надірвав ахілове сухожилля. ⠀ Але, нічого, мені не звикати. Поки доведеться ходити не швидко. І, може, безвідповідальні чиновники радіють, що тимчасово чарівні пенделі не долітатимуть? То тепер з'явилася нова опція для нерадивих - «накостиляти»!☺️

Ein Beitrag geteilt von Віталій Кличко (@vitaliyklitschko) am

Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko mit irrer Aktion - Bei Jagd auf Vandalen verletzte er sich

Wie er seinen Followern auf Instagram berichtete, „verjagte er Vandalen“, welche im Stadtzentrum Kiews Wände bemalten. Bei der Aktion verletzte sich der heutige Politiker jedoch an einer alten Problemzone: Er riss sich die Achillessehne erneut auf. Im Rahmen eines Treffens des Stadtrats von Kiew tauchte Klitschko folglich mit Krücken auf, was er ebenfalls auf Instagram teilte. Er sage nicht umsonst bei seinen Briefings, dass man auf sich aufpassen solle - „und das nicht nur vor dem Coronavirus“.

Passend zum „Verjagen“ der Vandalen postete er am Sonntag einen weiteren Post, in dem er den Vorfall beschrieb. Bei einem Spaziergang stieß er demnach auf „zwei Typen, die Graffiti an die Wand eines der Häuser schrieben“. Klitschko griff ein, doch während eines belehrenden Gesprächs und eines Anrufs bei der Polizei floh einer der „Künstler“, wie Klitschko schrieb. Der andere wurde den Beamten übergeben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

​​Друзі! Пізно ввечері вчора прогулювався центром Києва. Подивився, як гарно оновили вулицю Івана Франка, вийшов на Ярославів вал, Золотоворітську, що теж нещодавно відремонтували. Оглянув прилеглі вулиці, де плануємо роботи. І тут на вулиці Стрілецькій натрапив на двох хлопців, що виписували графіті на стіні одного з будинків. Поки проводив виховну бесіду і викликав поліцію, в одного з "художників" здали нерви і він втік. Другого передав поліції. На відео - обидва молодики, так що, знайдемо і втікача. ⠀ Давайте любити і берегти своє місто! І примножувати його красу, а не паплюжити.

Ein Beitrag geteilt von Віталій Кличко (@vitaliyklitschko) am

Vitali Klitschkos Bruder Wladimir machte vor einiger Zeit mit einer ungewöhnlichen Aussage zu seiner Karriere auf sich aufmerksam. Einige andere Boxsport-Größen machten nach der sportlichen Laufbahn auch später noch Karriere. Eine US-Legende kündigte nun nach 15 Jahren sein Comeback im Ring an. (ajr)

Auch interessant

Meistgelesen

Nächster Trainerwechsel bei Kerber: Beltz ersetzt Kindlmann
Nächster Trainerwechsel bei Kerber: Beltz ersetzt Kindlmann
Tennis-Auftaktsiege für Struff und Kohlschreiber in Halle
Tennis-Auftaktsiege für Struff und Kohlschreiber in Halle
Draisaitl für weitere Auszeichnung in der NHL nominiert
Draisaitl für weitere Auszeichnung in der NHL nominiert
Olympische Spiele der Zukunft werden digitaler
Olympische Spiele der Zukunft werden digitaler

Kommentare