Vor US Open

Zverev kehrt in Cincinnati auf Tennis-Tour zurück

Olympiasieger
+
Alexander Zverev wird in Cincinnati aufschlagen.

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev kehrt nach seinem Gold-Triumph in Tokio beim am Sonntag beginnenden Masters-Turnier in Cincinnati ins Wettkampfgeschehen zurück.

Cincinnati - Der 24 Jahre alte Hamburger trifft bei dem Turnier im US-Bundesstaat Ohio in der ersten Runde entweder auf den Südafrikaner Lloyd Harris oder einen Qualifikanten. Das ergab die Auslosung.

Zverev konnte bei bisher sechs Teilnahmen noch nie ein Erstrunden-Match bei dem Turnier gewinnen, das im Vorjahr wegen der Corona-Pandemie nach New York verlegt worden war. Dort beginnen in gut zwei Wochen auch die US Open. Beim letzten Grand-Slam-Turnier der Saison hatte Zverev im vorigen Jahr nur knapp seinen ersten Titel bei einem der vier wichtigsten Wettbewerbe auf der Tennis-Tour verpasst.

Das Masters-Turnier in Toronto in dieser Woche hatte der Weltranglisten-Fünfte ausgelassen, um sich von den Olympia-Strapazen zu erholen. Während Zverev nun wieder dabei ist, pausiert der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic (Serbien), Rafael Nadal (Spanien) und Roger Federer (Schweiz) fehlen wegen Verletzungen. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare