So sieht es wirklich in Sotschi aus

Sotschi
1 von 9
Im Moment ist Sotschi eine einzige Baustelle: Auf den Straßen wird bis in die Nacht gearbeitet.
Sotschi
2 von 9
Auch in den Hotels muss bis spät in die Nacht geschuftet werden, weil vieles noch nicht fertig ist.
Sotschi
3 von 9
Auch in den Hotels muss bis spät in die Nacht geschuftet werden, weil vieles noch nicht fertig ist.
Sotschi
4 von 9
Auch in den Hotels muss bis spät in die Nacht geschuftet werden, weil vieles noch nicht fertig ist.
Sotschi
5 von 9
Vor den Hotels in Sotschi stapeln sich ­Matratzen.
Sotschi
6 von 9
Die ­Einkaufspassage ist noch geschlossen.
Sotschi
7 von 9
Immerhin: Die Sportstätten sind top in Schuss…
Sotschi
8 von 9
Immerhin: Die Sportstätten sind top in Schuss…

Sotschi - Am Freitag werden in Sotschi die Olympischen Winterspiele eröffnet - und noch immer ist nicht alles fertig. tz-Reporter Mathias Müller ist bereits vor Ort und hat sich selbst ein Bild gemacht.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.