Re-Start der SpVgg in Großaspach

3. Liga: Haching auf direktem Aufstiegsplatz zur 2. Bundesliga

Dominik Stroh-Engel und die SpVgg Unterhaching sind bei Abstiegskandidat Sonnenhof-Großaspach zu Gast.
+
Dominik Stroh-Engel und die SpVgg Unterhaching sind bei Abstiegskandidat Sonnenhof-Großaspach zu Gast.

Die SpVgg Unterhaching hat sich auf Platz zwei in der 3. Liga vorgearbeitet. Durch einen Arbeitssieg steht das Team von Trainer Claus Schromm auf einem direkten Aufstiegsplatz.

  • Die SpVgg Unterhaching klettert in der 3. Liga auf den 2. Platz. 
  • Bei der SG Sonnehof-Großaspach reicht der Elf von Trainer Claus Schromm ein 2:0-Arbeitssieg. 
  • Haching profitiert vom Sieg des KFC Uerdingen bei Waldhof Mannheim. 

Die SpVgg Unterhaching hat sich um einen Rang verbessert und steht nach dem 2:0-Sieg bei der SG Sonnehof Großaspach auf einem direkten Aufstiegsplatz zur 2. Bundesliga. Durch die gleichzeitige Niederlage von Waldhof Mannheim zogen die Vorstädter an den Kurpfälzern vorbei. 

In der Tabelle ist die Mannschaft von Trainer Claus Schromm jetzt punktgleich mit dem MSV Duisburg. Der Spitzenreiter tritt am Sonntag zum Spitzenspiel beim TSV 1860 München an. 

Der Ticker zum Nachlesen

Auch interessant

Kommentare