Haching gratuliertdem FC Bayern

+
Haching-Boss Manfred Schwabl hat selbst beim FC Bayern gespielt. Jetzt gratuliert er den Münchnern im Namen der SpVgg zum erneuten Triple.

Unterhaching Die SpVgg Unterhaching hat dem FC Bayern herzlich zum Sieg in der Champions League und dem zweiten Triple der Vereinsgeschichte gratuliert. „Der Titel ist absolut verdient. Wer alle elf Champions-League-Spiele in einer Saison gewinnt, muss am Ende auch den Pokal in die Höhe recken dürfen“, sagt Haching-Präsident Manfred Schwabl. „Vor dieser exzellenten Leistung ziehe ich meinen Hut.“ Die Champions-League-Trophäe ist bereits der dritte Pokal des FC Bayern in dieser Saison. Zuvor holte der Rekordmeister die deutsche Meisterschaft sowie den DFB-Pokal.

„Der FC Bayern hat sich diese Dominanz durch hervorragende Arbeit in den letzten Jahren wirklich verdient“, so Schwabl weiter. „Die Verantwortlichen arbeiten seit Jahrzehnten in Bezug auf Nachhaltigkeit und einer geordneten Finanzstruktur mit Weitsicht. So sind die Bayern zum Aushängeschild und absoluten Vorbild für ganz Europa geworden. Der Meistertitel der zweiten Mannschaft in der 3. Liga unterschreibt zudem die sehr gute Nachwuchsarbeit. Es spricht für den FC Bayern, dass nicht nur auf die erste Mannschaft geschaut, sondern auch Wert auf die Jugend gelegt wird.“ 

Auch interessant

Kommentare