1. tz
  2. Sport
  3. SpVgg Unterhaching

Wahnsinn in Illertissen! Haching dreht Partie in allerletzter Sekunde – Hobsch wird zum Matchwinner

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Korbinian Kothny

Kommentare

vPatrick Hobsch wird zum Matchwinner für die SpVgg Unterhaching.
Patrick Hobsch wird zum Matchwinner für die SpVgg Unterhaching. © IMAGO/Sven Leifer

Die SpVgg Unterhaching ist am 21. Spieltag der Regionalliga Bayern beim FV Illertissen zu Gast. Wir berichten im Live-Ticker.

Vorbericht – Die SpVgg Unterhaching befindet sich in blendender Verfassung. Seit zehn Spielen ist die Mannschaft von Sandro Wagner ungeschlagen, insgesamt 26 Punkte holte Unterhaching in diesem Zeitraum. Der Lohn: die Tabellenführung in der Regionalliga Bayern.

Verfolger Würzburg lässt sich allerdings nicht abschütteln. Die Kickers haben nur einen Punkt weniger und befinden sich in Lauerstellung. Am 21. Spieltag kommt es also erneut zum Fernduell um die Tabellenspitze. Während der Drittliga-Absteiger den 1. FC Nürnberg II zu Hause empfängt, muss die SpVgg zeitgleich auswärts beim FV Illertissen ran.

SpVgg Unterhaching: Deutlicher Erfolg im Hinspiel

Um den Platz an der Sonne zu verteidigen, gibt Co-Trainer Thomas Kasparetti folgende Marschroute vor: „Wir haben zu Hause gegen Buchbach einen wichtigen Sieg geholt und es ist schön zu sehen, dass einige Spieler nach längeren Verletzungspausen wieder gut reingefunden haben. Nach zuletzt zwei Heimspielen haben wir jetzt also ein schweres Auswärtsspiel vor uns, aber wir wissen wie es ist, in Illertissen zu spielen und haben richtig Lust auf diese Partie.“

In alter Gewohnheit ergänzt Kasparetti: „Wir werden also auch auswärts wieder attackieren“. Im Hinspiel hatte die Mannschaft von Sandro Wagner keine Probleme mit dem FV. Am zweiten Spieltag wurde Illertissen mit einer 4:0-Packung nach Hause geschickt.

Reißt die Serie von Unterhaching ausgerechnet in Illertissen oder bleibt die SpVgg auch im elften Spiel in Folge ohne Niederlage? Wir berichten im Live-Ticker. (kk)

Auch interessant

Kommentare