Schromm schwärmt von Kooperation

Unterhaching schickt Talente-Trio nach Rosenheim - und angelt sich Keeper

Wechsel zwischen Unterhaching und Rosenheim: Lino Volkmer, Dominik Bacher, Tizian Zimmermann und Lucas Markert (v.r.n.l.) tauschen den Verein.
+
Wechsel zwischen Unterhaching und Rosenheim: Lino Volkmer, Dominik Bacher, Tizian Zimmermann und Lucas Markert (v.r.n.l.) tauschen den Verein.

Unterhaching und Rosenheim lassen ihre Kooperation spielen. Ein UHG-Trio wechselt zu 1860, dafür kommt Keeper-Talent Lino Volkmer.

Unterhaching - Die Zusammenarbeit zwischen den Kooperationspartnern 1860 Rosenheim und der SpVgg Unterhaching scheint prächtig zu funktionieren. Wieder werden fleißig Spieler getauscht und verliehen. Insgesamt vier Wechsel meldet der Drittligist. 

SpVgg Unterhaching verleiht Trio an Rosenheim: Bacher, Markert und Zimmermann an die Mangfall

Die UHG schickt mit Dominik Bacher (18), Lucas Markert (20) und Tizian Zimmermann (18) ein Talente-Trio an die Mangfall. Bacher und Zimmermann kennen sich als Angriffspartner aus den beiden vergangenen Jahren bestens. Gemeinsam spielten sie in der Hachinger U17 sowie U19. Nun wechseln sie gemeinsam nach Rosenheim, um dort die nötige Erfahrung für den Sprung in den Herrenbereich zu sammeln. 

Wohl das gleiche Ziel wird Lucas Markert anstreben, aber eben unter anderen Vorzeichen. Im Sommer von Bayernligist ATSV Erlangen gekommen, konnte er bislang noch kein Pflichtspiel im rot-blauen Dress bestreiten. Seine Premiere für Unterhaching durfte er allerdings im Test feiern - und der Einstand verlief nach Maß. „Ich gebe alles, das ist klar“, zeigte er sich aber schon damals wenig abgehoben, „aber mein Anspruch ist es nicht, gleich Einsatzminuten in der 3. Liga zu bekommen.“ Daraus dürften nun eben Minuten in der Regionalliga werden - dafür wahrscheinlich umso mehr. Freilich nicht das erste Leihgeschäft dieser Art zwischen den beiden Partnern. 

„Wir freuen uns, dass wir wieder so talentierte Spieler von Haching bekommen“, sagt Rosenheims sportlicher Leiter, Hans Kroneck, in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Tatsache, die UHG-Talente kommen beim Regionalligisten gut an. Neben den drei Neuverpflichtungen wurden jüngst auch Damolli und  Fambo bis zum nächsten Sommer von Unterhaching gebunden

SpVgg Unterhaching: Torwart-Talent Lino Volkmer kommt aus Rosenheim

Im Gegenzug wechselt nun Torwart-Talent Lino Volkmer zur Spielvereinigung. Der 19-Jährige wird den Konkurrenzkampf mit Nico Mantl sicherlich ordentlich ankurbeln. Aber Hachings neuer sportlicher Leiter, Claus Schromm, hat noch mehr Grund zur Freude. 

Kooperation zwischen Unterhaching und Rosenheim: Beide Seiten höchst zufrieden

„Wir freuen uns, wieder drei Talente ausliehen zu können und den Jungs somit eine optimale Förderung zu gewährleisten“, schwärmt er von der Zusammenarbeit mit dem TSV, „dass mit Lino dieses Mal auch ein hoffnungsvolles Torwarttalent nach Haching wechselt, zeigt dass die Kooperation schon jetzt in beide Richtungen funktioniert.“ Gleicher Meinung ist der Rosenheimer Kollege Kroneck, für den der Wechsel zeigt, „dass diese Kooperation keine Einbahnstraße ist, sondern dass beide Partner nachhaltig von dieser Zusammenarbeit profitieren.“

Auch interessant

Kommentare