1. tz
  2. Sport
  3. Tennis

Alexander Zverev bei French Open mühelos in Runde zwei

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Alexander Zverev
Alexander Zverev hat gegen den Österreicher Sebastian Ofner mühelos in die zweite Runde einziehen. © Frank Molter/dpa

Alexander Zverev hat bei den French Open ohne jede Mühe die zweite Runde erreicht. Der Olympiasieger gewann in Paris sein Auftaktmatch gegen den Österreicher Sebastian Ofner klar mit 6:2, 6:4, 6:4 und wurde dabei zu keiner Zeit gefordert.

Paris - Nach 1:49 Stunden verwandelte Zverev seinen vierten Matchball. Der 25-Jährige bekommt es jetzt mit dem Gewinner der Partie zwischen dem Argentinier Sebastian Baez und dem Serben Dusan Lajovic zu tun. Zverev ist der erste deutsche Tennisprofi, der in der französischen Hauptstadt die erste Runde überstanden hat. dpa

Auch interessant

Kommentare