1. tz
  2. Sport
  3. Tennis

Italien im Halbfinale beim Davis Cup

Erstellt:

Kommentare

Lorenzo Sonego
Lorenzo Sonego gewann sein Einzel gegen Frances Tiafoe und holte den ersten Punkt für Italien. © Joan Monfort/AP/dpa

Die deutschen Tennis-Herren treffen im Falle eines Viertelfinal-Sieges gegen Kanada im Halbfinale des Davis Cups auf Italien.

Málaga - Ohne ihre Top-Spieler Matteo Berrettini und Jannik Sinner gewannen die Italiener gegen die favorisierten US-Amerikaner mit 2:1. Den entscheidenden Punkt im Doppel holten Simone Bolelli und Fabio Fognini beim 6:4, 6:4 gegen Jack Sock und Tommy Paul.

Lorenzo Sonego hatte die Italiener im ersten Einzel des Tages mit 6:3, 7:6 (9:7) gegen Frances Tiafoe in Führung gebracht. Der Weltranglisten-Neunte Taylor Fritz glich für die US-Boys durch ein 7:6 (10:8), 6:3 über Lorenzo Musetti aus. Das Halbfinale wird am Samstag gespielt. Das zweite Spiel der Vorschlussrunde bestreiten Australien und Kroatien bereits am Freitag.

Die deutsche Riege startet ohne den verletzten Olympiasieger Alexander Zverev am späten Donnerstagnachmittag (Servus TV und DAZN) in die Endrunde des prestigeträchtigen Nationenwettbewerbs. Gegen Kanada sind Oscar Otte und Co. klarer Außenseiter. dpa

Auch interessant

Kommentare