1. tz
  2. Sport
  3. Tennis

Wimbledon: Wer zeigt das Halbfinale zwischen Tatjana Maria und Ons Jabeur heute live im TV und Stream

Erstellt:

Von: Tim Althoff

Kommentare

Tatjana Maria
Die 34-jährige Tatjana Maria steht erstmals im Halbfinale von Wimbledon. © Kirsty Wigglesworth/AP/dpa

Tatjana Maria kämpft heute um den Final-Einzug in Wimbledon. Alle Infos, wer das Match gegen Ons Jabeur live im TV und Stream zeigt.

London - Im Alter von 34 Jahren hat Tatjana Maria tatsächlich nochmal die Chance, Karriere-Höhepunkt auf Karriere-Höhepunkt zu stapeln. Schon das Erreichen des Wimbledon-Viertelfinals war der größte Erfolg ihrer Tennis-Laufbahn. Jetzt, nach dem Sieg gegen Jule Niemeier, ist sogar das große Finale in Sicht. Dafür muss Maria nur noch an einer ihrer engsten Vertrauten und Freundin der Familie, Ons Jabeur, vorbei.

Die tunesische Weltranglistendritte hat das Halbfinale mit einem vermeintlich entspannten Turnierverlauf erreicht. So gab sie erst im Viertelfinale gegen Marie Bouzkova ihren ersten Satz im Turnier ab, bislang musste sie nie länger als eine Stunde und 47 Minuten spielen. Maria spielte hingegen schon drei Matches über zwei Stunden, besonders das Duell mit Jule Niemeier wurde im dritten Satz zur Nervenschlacht.

WimbledonTatjana MariaOns Jabeur
Runde 1:vs. Astra Sharma (4:6, 6:3, 6:4)vs. Mirjam Bjorklund (6:1, 6:3)
Runde 2:vs. Sorana Cirstea (6:3, 1:6, 7:5)vs. Katarzyna Kawa (6:4, 6:0)
Runde 3:vs. Maria Sakkari (6:3, 7:5)vs. Diane Parry (6:2, 6:3)
Achtelfinale:vs. Jelena Ostapenko (5:7, 7:5, 7:5)vs. Elise Mertens (7:6, 6:4)
Viertelfinale:vs. Jule Niemeier (4:6, 6:2, 7:5)vs. Marie Bouzkova (3:6, 6:1, 6:1)
Halbfinale (7. Juli, 14.30 Uhr):vs. Ons Jabeurvs. Tatjana Maria

Wimbledon: Mama Tatjana Maria bindet die gesamte Familie ein

Schon im Duell gegen Jelena Ostapenko wurde sie von ihrer mentalen Stärke in die nächste Runde von Wimbledon getragen. Diese zieht sie sowohl aus ihrer Vergangenheit als auch aus ihrer Familie. Erst vor 15 Monaten kam ihr zweites Kind, Tochter Cecilia, zur Welt. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Charles-Edouard Maria, der ebenfalls im Tennis-Zirkus aktiv war und sie heute trainiert, bereitet sie sich auf die Matches vor. Auch mit ihrer achtjährigen Tochter Charlotte hat Maria eine Sparringspartnerin aus den eigenen Reihen an der Seite.

Gegenüber der dpa sagte Bundestrainerin Barbara Rittner, dass man spüren könne, wie Maria „komplett in sich ruht, angekommen ist und ein ganz zufriedener Mensch ist“. Schon beim Fed-Cup hätte sich die gebürtige Schwäbin stets sehr umgänglich gezeigt. „Sie war immer die ausgeglichenste, die unkomplizierteste, mit den geringsten Ansprüchen. Sie tut der Stimmung einfach gut.“

Tatjana Maria - Ons Jabeur: Wo läuft das Wimbledon-Halbfinale heute live im TV?

Im Free-TV wird das Halbfinal-Match leider nicht zu sehen sein, die Übertragungsrechte liegen exklusiv beim Pay-TV-Sender Sky. Wer Wimbledon verfolgen möchte, benötigt also ein kostenpflichtiges Abonnement, in dem das Sport-Paket enthalten ist.

Das Match, das auf dem Centre Court der Wimbledon Championships ausgetragen wird, wird ab ca. 14.15 Uhr auf dem Sender Sky Sport 1 HD übertragen. Yannick Erkenbrecher und Experte Patrick Kühnen sind das gesamte Turnier über vor Ort in London und berichten über den Grand Slam.

Wimbledon live: Wer überträgt das Halbfinale mit Tatjana Maria heute im Stream?

Wenn Sie das Match im Stream schauen möchten, benötigen Sie ebenfalls ein Sky-Konto. Kunden haben die Möglichkeit, das Halbfinale ohne zusätzliche Kosten über Sky Go auf mobilen Endgeräten zu schauen. Sollten Sie sich kurzfristig entschließen, Wimbledon verfolgen zu wollen, können Sie das Tennis-Event über WOW (ehemals Sky Ticket) buchen. Das Angebot ist ebenfalls kostenpflichtig, kann aber monatlich gekündigt werden. Außerdem können Sie WOW auch über Smart-TVs nutzen.

Wimbledon, HalbfinaleTatjana Maria - Ons Jabeur
TV:Sky
Live-Stream:Sky Go, WOW
Live-Ticker:tz.de

Tatjana Maria - Ons Jabeur: Wimbledon heute im Live-Ticker auf tz.de

Im Zweifel können Sie das Tennis-Match außerdem mit dem Live-Ticker auf tz.de verfolgen. Sollten Sie kein Sky-Abo abschließen wollen, bleiben Sie damit immerhin aktuell informiert. (ta)

Auch interessant

Kommentare