Ackermann/Edelmann holen Kombinations-Titel

+
Die Meisterschaften wurden auf der neuen Schanze von Garmisch-Partenkirchen ausgetragen.

Garmisch-Partenkirchen - Der viermalige Weltmeister Ronny Ackermann und Vize-Weltmeister Tino Edelmann haben bei den deutschen Ski-Meisterschaften den Mannschaftstitel in der Nordischen Kombination gewonnen.

Das Duo aus Thüringen setzte sich am Freitag in Garmisch-Partenkirchen knapp vor Sachsen mit dem Oberwiesenthaler Eric Frenzel und Björn Kircheisen aus Johanngeorgenstadt sowie Bayern mit Wolfgang Bösl (Berchtesgaden) und Johannes Rydzek (Oberstdorf) durch. Nach einem Sprung und dem 15 Kilometer-Lauf auf Inline-Skates verwiesen Ackermann (Dermbach) und Edelmann (Zella-Mehlis) in 27:53,4 Minuten ihre Nationalmannschaftskollegen um zwei Sekunden auf den Ehrenplatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Biathlon in Ruhpolding: Eckhoff siegt überlegen, Hinz beste Deutsche
Biathlon in Ruhpolding: Eckhoff siegt überlegen, Hinz beste Deutsche
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding am 18. Januar
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding am 18. Januar
Biathlon in Ruhpolding: Mit Gelassenheit und Reggae-Expertise in die Herzkammer des Biathlons
Biathlon in Ruhpolding: Mit Gelassenheit und Reggae-Expertise in die Herzkammer des Biathlons
Biathlon: "Deutschland hat seine Vormachtstellung längst verloren"
Biathlon: "Deutschland hat seine Vormachtstellung längst verloren"

Kommentare