16 Fahrerinnen in der Lehrgangsgruppe Ia

Ski alpin: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2020/21

Mit Spitzenfahrerin Viktoria Rebensburg (Mitte,oben) gehen die deutschen Damen in die Weltcup-Saison 2020/21.
1 von 14
Mit Spitzenfahrerin Viktoria Rebensburg (Mitte,oben) gehen die deutschen Damen in die Weltcup-Saison 2020/21.
Lena Dürr; Verein: SV Germering; Geburtsdatum: 04.08.1991
2 von 14
Lena Dürr; Verein: SV Germering; Geburtsdatum: 04.08.1991
Viktoria Rebensburg; Verein SC Kreuth; Geburtsdatum: 04.10.1989
3 von 14
Viktoria Rebensburg; Verein SC Kreuth; Geburtsdatum: 04.10.1989
Patrizia Dorsch; Verein: SC Schellenberg; Geburtstdatum: 15.02.1994
4 von 14
Patrizia Dorsch; Verein: SC Schellenberg; Geburtstdatum: 15.02.1994
Andrea Filser; Verein: SV Wildsteig; Geburtsdatum: 25.03.1993
5 von 14
Andrea Filser; Verein: SV Wildsteig; Geburtsdatum: 25.03.1993
Jessica Hilzinger; Verein: SC Oberstdorf; Geburtsdatum: 26.05.1997 
6 von 14
Jessica Hilzinger; Verein: SC Oberstdorf; Geburtsdatum: 26.05.1997 
Katrin Hirtl-Stanggaßinger; Verein: WSV Königssee; Geburtsdatum: 07.05.1998.
7 von 14
Katrin Hirtl-Stanggaßinger; Verein: WSV Königssee; Geburtsdatum: 07.05.1998.
Martina Ostler; Verein: SC Garmisch; Geburtsdatum: 20.10.1998.
8 von 14
Martina Ostler; Verein: SC Garmisch; Geburtsdatum: 20.10.1998.

Der Kader des Deutschen Skiverbandes für den Weltcup im Ski alpin der Damen umfasst für die Saison 2020/21 13 Athletinnen in der Lehrgangsgruppe Ia.

Oberhofen am Thunersse - Der Weltcup 2020/21 im Ski alpin wird mit verschiedenen Wettbewerben an unterschiedlichen Standorten ausgetragen.

Der Rennkalender der Damen umfasst insgesamt 37 Veranstaltungen an 21 Austragungsorten. Acht Abfahrten, fünf Super-G-Rennen, neun Riesenslaloms, neun Slaloms, drei Alpine Kombinationen und drei Parallel-Events werden ausgetragen. Der Ski-Alpin-Rennkalender der Herren besteht aus 42 Veranstaltungen an 22 Austragungsorten.

Die Disziplinen im Ski-Alpin-Weltcup 2020/21

Gefahren wird im Ski alpin in unterschiedlichen Disziplinen. Rennen werden in den Bereichen Abfahrt, Super-G, Riesenslalom, Slalom, Alpine Kombination und Parallel-Events ausgetragen. Die Punktverteilung im Ski-Alpin-Weltcup ist bei allen Disziplinen identisch.

Zudem finden in Lech (Österreich) und in der Lenzerheide (Schweiz) Teamevents statt. Vom 8. Februar 2021 bis zum 21. Februar 2021 wird die Alpine-Ski-WM in Cortina d'Ampezzo (Italien) ausgetragen. Die Ergebnisse der WM fließen nicht in die Weltcup-Gesamtwertung ein

Die deutschen Athletinnen für die Ski-Alpin-Saison 2020/21

Der Kader des Deutschen Skiverbandes (DSV) für den Bereich Ski alpin der Saison 2020/2021 umfasst in der Leistungsgruppe la bei den Damen 13 Athletinnen.

Quelle: chiemgau24.de

chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare