Der Kalender im Überblick

Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2020/21

von links: Philipp Horn, Arnd Peiffer, Johannes Kühn und Benedikt Doll sind auch 2020/21 Teil der deutschen Biathlon-Nationalmannschaft.
+
von links: Philipp Horn, Arnd Peiffer, Johannes Kühn und Benedikt Doll sind auch 2020/21 Teil der deutschen Biathlon-Nationalmannschaft.

Der Biathlon-Weltcup 2020/21 wird an elf verschiedenen Orten ausgetragen. Highlight der Saison ist die Biathlon-WM in Pokljuka. Alle Biathlon-Termine im Überblick.

Anif - Der Weltcup 2020/21 im Biathlon geht von November 2020 bis März 2021 und beinhaltet insgesamt 68 Termine mit Wettbewerben, die an elf Standorten ausgetragen werden.

Die deutschen Biathleten und das internationale Starterfeld messen sich dabei in verschiedenen Disziplinen. Gelaufen wird im Einzel, im Sprint, in der Verfolgung, im Massenstart, in der Staffel, der Mixed-Staffel und der Single-Mixed-Staffel.

Biathlon: WM, Oberhof und Ruhpolding als Highlights 

Die Punktvergabe im Biathlon-Weltcup 2020/21 bei den jeweiligen Wettbewerben ist identisch. Für einen Sieg in einem Einzelwettbewerb gibt es 60 Punkte. Je nach Disziplin werden bis zum 40. Platz Punkte verteilt.

Highlight der Saison ist die Biathlon-WM, die zwischen dem 11.02. und 21.02.2021 im slowenischen Pokljuka ausgetragen wird. In Deutschland macht der Biathlon-Weltcup 2020/21 in Oberhof und Ruhpolding Station. Veranstalter des Weltcups ist die Internationale Biathlon Union IBU mit Sitz im österreichischen Anif.

Biathlon: Der Kader der deutschen Damen für die Saison 2020/21

(von links): Denise Herrmann, Franziska Preuß, Vanessa Hinz und Karolin Horchler gewannen bei der WM 2020 in Antholz Silber in der Staffel und sind auch in der Saison 2020/21 Teil des deutschen Teams.
(von links): Denise Herrmann, Franziska Preuß, Vanessa Hinz und Karolin Horchler gewannen bei der WM 2020 in Antholz Silber in der Staffel und sind auch in der Saison 2020/21 Teil des deutschen Teams. © picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa
Denise Herrmann: Geburtsdatum: 20.12.1988; Skiclub: WSC Erzgebirge Oberwiesenthal; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Verfolgung 2019, Vize-Weltmeisterin 2020, Gewinn des Sprintweltcups 2020; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 3.
Denise Herrmann: Geburtsdatum: 20.12.1988; Skiclub: WSC Erzgebirge Oberwiesenthal; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Verfolgung 2019, Vize-Weltmeisterin in der Verfolgung 2020, Gewinn des Sprintweltcups 2020; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 3. © picture alliance/Angelika Warmuth/dpa
Karolin Horchler: Geburtsdatum: 09.05.1989; Skiclub: WSV Clausthal-Zellerfeld; Größte Erfolge: Gesamtsiegerin im IBU-Cup 2017/18, Vizeweltmeisterin in der Staffel 2020; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 37.
Karolin Horchler: Geburtsdatum: 09.05.1989; Skiclub: WSV Clausthal-Zellerfeld; Größte Erfolge: Gesamtsiegerin im IBU-Cup 2017/18, Vizeweltmeisterin in der Staffel 2020; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 37. © picture alliance/Sven Hoppe/dpa
Franziska Preuß: Geburtsdatum: 11.03.1994; Skiclub: SC Haag; Größte Erfolge: Vizeweltmeisterin in der Verfolgung 2015, Weltmeisterin in der Staffel 2015; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 6.
Franziska Preuß: Geburtsdatum: 11.03.1994; Skiclub: SC Haag; Größte Erfolge: Vizeweltmeisterin in der Verfolgung 2015, Weltmeisterin in der Staffel 2015; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 6. © picture alliance/Sven Hoppe/dpa
Vanessa Hinz: Geburtsdatum: 24.03.1992; Skiclub: SC Schliersee; Größte Erfolge: Vizeweltmeisterin im Einzel 2020, Weltmeisterin in der Staffel 2015, 2017, Weltmeisterin in der Mixed-Staffel 2017; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 16.
Vanessa Hinz: Geburtsdatum: 24.03.1992; Skiclub: SC Schliersee; Größte Erfolge: Vizeweltmeisterin im Einzel 2020, Weltmeisterin in der Staffel 2015, 2017, Weltmeisterin in der Mixed-Staffel 2017; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 16. © picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa
Maren Hammerschmidt: Geburtsdatum: 24.10.1989; Skiclub: SK Winterberg; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Staffel 2017, IBU-Gesamtweltcupsiegerin 2012; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 79.
Maren Hammerschmidt: Geburtsdatum: 24.10.1989; Skiclub: SK Winterberg; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Staffel 2017, IBU-Gesamtweltcupsiegerin 2012; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 79. © picture alliance/Sven Hoppe/dpa
Janina Hettich: Geburtsdatum: 16.06.1996; Skiclub: Ski Club Schönwald; Größte Erfolge: Vize-Europameisterin in der Staffel 2019, Bronzemedaillengewinnerin bei den Deutschen Meisterschaften 2019; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 66.
Janina Hettich: Geburtsdatum: 16.06.1996; Skiclub: Ski Club Schönwald; Größte Erfolge: Vize-Europameisterin in der Staffel 2019, Bronzemedaillengewinnerin bei den Deutschen Meisterschaften 2019; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 66. © picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa
Franziska Hildebrand: Geburtsdatum 24.03.1987; Skiclub: WSV Clausthal-Zellerfeld; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Staffel 2015, 2017; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 86.
Franziska Hildebrand: Geburtsdatum 24.03.1987; Skiclub: WSV Clausthal-Zellerfeld; Größte Erfolge: Weltmeisterin in der Staffel 2015, 2017; Platzierung im Gesamtweltcup der Saison 2019/20: 86. © picture alliance/Angelika Warmuth/dpa

Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2020/21

NummerDatumOrtWettkampfstätteDisziplinenTV, Liveticker und Livestream
127.11.-29.11.2020Kontiolahti (Finnland)Biathlonstadion KontiolahtiEinzel, SprintTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
230.11.-06.12.2020Kontiolahti (Ersatz für Östersund)Biathlonstadion KontiolahtiSprint, Verfolgung, StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
307.12.-13.12.2020Hochfilzen (Österreich)Langlauf- und Biathlonzentrum HochfilzenSprint, Verfolgung, StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
414.12.-20.12.2020Hochfilzen (Ersatz für Annecy / Le Grand-Bornand)Langlauf- und Biathlonzentrum HochfilzenSprint, Verfolgung, MassenstartTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
504.01.-10.01.2021Oberhof (Deutschland)Lotto Thüringen Arena am RennsteigSprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
611.01.-17.01.2021Ruhpolding (Deutschland)Chiemgau-ArenaSprint, Massenstart, StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
718.01.-24.01.2021Antholz (Italien)Südtirol ArenaEinzel, Massenstart, StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
811.02.-21.02.2021Pokljuka (Slowenien) - WMBiathlonstadion PokljukaWeltmeisterschaft: Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel, Mixed-Staffel, Single-Mixed-StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
923.02.-01.03.2021Peking (China)Hualindong Ski RessortSprint, Verfolgung, StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
1008.03.-14.03.2021Nove Mesto (Tschechien)Vysocina ArenaSprint, Verfolgung, Mixed-Staffel, Single-Mixed-StaffelTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de
1116.03.-21.03.2021Oslo (Norwegen)HolmenkollenSprint, Super-Sprint, MassenstartTV: ARD oder ZDF, EuropsortLiveticker: chiemgau24.de

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Der für das Saisonfinale angedachte Super-Sprint in Oslo wurde durch einen normalen Sprint ersetzt. Das gab die IBU im Juli bekannt.

truf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

DEL: Meister Red Bull München holt Kanadier von den Kölner Haien
DEL: Meister Red Bull München holt Kanadier von den Kölner Haien

Kommentare