1. tz
  2. Sport
  3. Wintersport

Biathlon in Ruhpolding: Alle Infos zur World Team Challenge am 28. Dezember

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Ruf

Kommentare

Biathlon: Vanessa Hinz (links) und Benedikt Doll starten für Deutschland.
Biathlon: Vanessa Hinz (links) und Benedikt Doll starten für Deutschland. © picture alliance/dpa | Sven Hoppe

Biathlon auf Schalke gehört zum Jahreswechsel eigentlich zum Standardprogramm. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die World Team Challenge 2021 aber wieder in Ruhpolding statt, hier gibt es alle Infos.

Ruhpolding - Kurz vor dem Jahreswechsel gibt es im Biathlon alljährlich ein Spektakel zu sehen. Die World Team Challenge ist ein Einladungsrennen, das nicht Teil des Weltcups im Biathlon ist und in diesem Jahr wieder in Ruhpolding ausgetragen wird. In der Regel findet das Einladungsrennen auf Schalke statt.

Biathlon im Liveticker: Zwei deutsche Teams jagen das Podest in Ruhpolding

Biathlon in Ruhpolding: Der Zeitplan zur World Team Challenge 2021

Biathlon in Ruhpolding: Die Teilnehmer der World Team Challenge

In Ruhpolding gehen wieder zehn gemischte Teams aus neun Nationen an den Start. Gastgeber Deutschland ist traditionell mit zwei Mannschaften dabei. Vanessa Hinz läuft mit Benedikt Doll, Janina Hettich tritt mit Erik Lesser an

Das Siegerteam des Vorjahres, Evgeniya Burtasova und Matvey Eliseev aus Russland, geht auch in diesem Jahr wieder beim Gastspiel in der Chiemgau Arena an den Start, um seinen Titel zu verteidigen.

Biathlon in Ruhpolding: Die Teilnehmerliste im Überblick (Stand 03.12.2020):

Vanessa Hinz – Benedikt Doll (Deutschland 1), Janina Hettich - Erik Lesser (Deutschland 2), Dorothea Wierer – Lukas Hofer (Italien), Marketa Davidova - Michal Krcmar (Tschechien), Lisa Theresa Hauser – Felix Leitner (Österreich), Evgeniya Burtasova - Matvey Eliseev (Russland), Mari Eder - Tero Seppälä (Finnland), Yuliya Dzhima - Dmytro Pidrushnyi (Ukraine), Lena Häcki - Joscha Burkhalter (Schweiz) und Emma Lunder - Scott Gow (Kanada)

Biathlon in Ruhpolding: Wo sehe ich die World Team Challenge live im TV, Liveticker und Livestream?

Die World Team Challenge in Ruhpolding wird live im Ersten übertragen. Im Anschluss an die Qualifikation bei der Vierschanzentournee beginnt am 28. Dezember 2021 gegen 18 Uhr die TV-Übertragung. Im Livestream ist das Event in der ARD Mediathek zu verfolgen, chiemgau24.de berichtet zudem im Liveticker.

Biathlon in Ruhpolding: Die World Team Challenge und der Weltcup

Die World Team Challenge ist ein Einladungsrennen, die Ergebnisse fließen nicht in die Gesamtwertungen des Weltcups im Biathlon ein. Nach der World Team Challenge wird der Weltcup-Kalender im Biathlon mit einem weiteren Event in Deutschland fortgesetzt. Ab dem 06. Januar 2022 treten die Athleten in Oberhof an.

Biathlon in Ruhpolding: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2022

Biathlon: So funktioniert die World Team Challenge

Die Regeln für die World Team Challenge unterscheiden sich grundsätzlich zu denen, die man aus dem Weltcup kennt. Bei der World Team Challenge wird in zwei Halbzeiten gelaufen.

Auftakt ist ein Massenstart-Rennen, das die Damen beginnen und nach dem Schießen an die Herren übergeben.  Die Damen laufen insgesamt vier Runden, die Herren fünf. Ein Nachladen gibt es nicht, für jeden Fehlschuss geht es in die 75 m lange Strafrunde

Hier gibt es die offiziellen Regeln der World Team Challenge

Nach einer rund 20-minütigen Pause geht es ins Verfolgungsrennen. Auch hier beginnen die Damen. Der Rückstand aus dem Massenstart-Rennen wird dabei halbiert. Alle Teams, die 45 Sekunden oder mehr Rückstand auf die Führenden haben, werden gemeinsam ins Rennen geschickt.

Biathlon: Neue Corona-Maßnahmen - Zuschauer-Aus in Ruhpolding wohl fix

Auch in diesem Rennen wird wieder acht Mal am Schießstand geschossen und werden neun Runden gelaufen. Wer die Ziellinie dann als erster überquert, gewinnt die World Team Challenge. Quelle: biathlon-wtc-ruhpolding.de/regeln

Hinweis der Redaktion: Aufgeführt ist der reguläre Ablauf einer World Team Challenge. Aufgrund des Ortswechsels nach Ruhpolding kann das Reglement abweichen.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant

Kommentare