Tour de Ski

Follis siegt in Toblach - Zeller 17.

+
Arianna Follis

Toblach/Italien - Arianna Follis aus Italien hat am Mittwoch die 5. Etappe bei der Tour de Ski der Langläufer gewonnen. Sie verwies nach knapp 17 Kilometern und einer Laufzeit von 34:34,8 Minuten die Slowenin Petra Majdic mit 3,4 Sekunden Rückstand auf Platz zwei.

Dritte wurde Justyna Kowalczyk aus Polen vor der Gesamtführenden Aino Kaisa Saarinen aus Finnland. Als einzige verbliebene deutsche Starterin kam Katrin Zeller aus Oberhof mit mehr als drei Minuten Rückstand auf Arianna Follis auf den 17. Platz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2020/21
Biathlon: Alle Termine für den Weltcup 2020/21
Furchtbarer Unfall! Sport-Hoffnung rammt sich Stock durchs Bein
Furchtbarer Unfall! Sport-Hoffnung rammt sich Stock durchs Bein

Kommentare