1. tz
  2. Sport
  3. Wintersport

Hermann Maier vermisst Skisport nicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Hermann Maier vermisst den Skisport nicht. © dpa

Wien - Auch ein Jahr nach seinem Rücktritt hat der ehemalige Skistar Hermann Maier keine Sehnsucht nach dem Skirennsport.

Seit seinem Abschied unter Tränen am 13. Oktober 2009 sei sein Leben relativ beschaulich gewesen, zitierte die Nachrichtenagentur APA den 37-Jährigen am Freitag. “Mit diesem Moment möchte ich nicht mehr tauschen, das heute ist mir schon wesentlich lieber“, sagte Maier mit Blick auf seinen bewegenden Rücktritt. Sport betreibe er immer noch, betonte der Ex-“Herminator“, wobei er vor allem gern Rad fahre und Bergtouren unternehme.

Heiße Fotos aus dem Skilehrer(innen)-Kalender

Ab Mitte Dezember sucht Maier aber doch noch einmal die Herausforderung: Dann will der zweifache Olympiasieger und vierfache Weltcup-Gesamtsieger an einer Expedition zum Südpol teilnehmen. “Das ist ein richtig gutes Winter-Abenteuer“, erklärte er. Auch ein Comeback in einer anderen Sportart oder als Ski-Trainer könne er sich durchaus vorstellen, sagte Maier.

dpa

Auch interessant

Kommentare