Kircheisen siegt in Ramsau - Edelmann Sechster

+
Björn Kircheisen gewinnt in Ramsau.

Ramsau - Björn Kircheisen hat seinen ersten Saisonsieg in der Nordischen Kombination geholt.

Der Johanngeorgenstädter setzte sich am Sonntag in Ramsau nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Lauf in 23:29,7 Minuten mit 0,4 Sekunden Vorsprung vor dem Norweger Magnus Moan durch. Felix Gottwald aus Österreich wurde mit 0,7 Sekunden Rückstand Dritter. Tino Edelmann aus Zella-Mehlis kam auf Platz sechs, Eric Frenzel aus Oberwiesenthal wurde Zehnter. Der Dermbacher Ronny Ackermann war nach einem schlechten Sprung zum Lauf nicht mehr angetreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding am 18. Januar
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding am 18. Januar
Stadionsprecher in Ruhpolding: "Du bist hier, damit du Stimmung machst..."
Stadionsprecher in Ruhpolding: "Du bist hier, damit du Stimmung machst..."
Biathlon: Alle Informationen zum Weltcup in Ruhpolding 2020
Biathlon: Alle Informationen zum Weltcup in Ruhpolding 2020
Ski-Alpin-Weltcup 2019/20: Gesamtwertung der Herren
Ski-Alpin-Weltcup 2019/20: Gesamtwertung der Herren

Kommentare