Neun Events geplant

Rodeln: Alle Termine zum Weltcup 2019/20

+
Rodeln: Rennrodlerin Julia Taubitz auf der Bahn in Innsbruck.

Der Weltcup im Rodeln 2019/20 umfasst neun Veranstaltungen, zudem wird eine Rodel-WM ausgetragen. Alle Termine zur neuen Saison im Überblick.

Innsbruck - Mit dem Event in Innsbruck beginnt am 23.11.2019 die neue Weltcup-Saison im Rodeln. An neun Bahnen macht der Weltcup 2019/20 Station.

Zudem wird zwischen dem 14. und 16. Februar die Weltmeisterschaft im Rodeln ausgetragen. Die Rodel-WM findet in Sotschi (Russland) statt, wird aber nicht in den Weltcup einberechnet.

Rodel-Weltcup 2019/20: Finale am Königssee

Die deutschen Rodler und das internationale Starterfeld eröffnen den Rodel-Weltcup 2019/20 in Innsbruck (Österreich). Der Kampf um den Gesamtweltcup entscheidet sich spätestens am 01.03.2020, wenn das Saisonfinale am Königssee (Deutschland) steigt.

An einem Weltcup-Wochenende finden je eine Entscheidung im Einsitzer der Damen, Herren und Doppelsitzer statt. An manchen Standorten werden zudem Staffelrennen oder Sprintwettbewerbe ausgetragen. 

Die Punktverteilung im Rodeln setzt sich nach einem festgelegten Schlüssel des Internationalen Rennrodelverbandes FIL zusammen.

Rodeln: Alle Termine zum Weltcup 2019/20

Nummer 

Datum

Standort

Sprint- oder Teamstaffel?

Sieger Herren

Sieger Damen

Sieger Doppel

Sieger Sprint bzw. Team

1

23.-24.11.2019

Innsbruck (Österreich)

Teamstaffel

Jonas Müller

Tatjana Ivanova

Toni Eggert/Sascha Benecken

Teamwettbewerb: Italien

2

30.-01.12.2019

Lake Placid (USA)

Sprintrennen

Jonas Müller

Julia Taubitz

Tobias Wendl / Tobias Arlt

Sprint: Repilov, Taubitz, Sics/Sics

3

13.-14.12.2019

Whistler (Kanada)

Sprintrennen

Roman Repilov 

Tatjana Ivanova

Toni Eggert/Sascha Benecken

Sprint: Ivanova, Egger, Eggert/Benecken 

4

11.-12.01.2020

Altenberg (Deutschland)

Teamstaffel

David Gleirscher

Julia Taubitz

Thomas Steu / Lorenz Koller

Teamstaffel: Russland

5

18.-19.01.2020

Lillehammer (Norwegen)

Teamstaffel

Dominik Fischnaller

Tatjana Ivanova

Vladislav Antonov / Aleksandr Denisev 

Teamstaffel: Österreich

6

25.-26.01.2020

Sigulda (Lettland)

Sprintrennen

Johannes Luddwig

Julia Taubitz

Andris Sics / Juris Sics 

Sprint: Taubitz, Pawlitschenko, Putins/Marcin kevics

7

01.-02.02.2020

Oberhof (Deutschland)

Teamstaffel

Johannes Ludwig

Anna Berreiter

Tobias Wendl / Tobias Arlt

Teamstaffel: Deutschland

8

22.-23.02.2020

Winterberg (Deutschland)

Teamstaffel

Johannes Ludwig

Eliza Cauce

Alexander Denissjew / Wladislaw Antonow

Teamstaffel: Russland

9

29.02-01.03.2020

Berchtesgaden-Königssee (Deutschland)

Teamstaffel

Semjon Pawlitschenko

Anna Berreiter

Toni Eggert / Sascha Benecken

Teamstaffel: Deutschland

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Alle Termine und Ergebnisse
Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Alle Termine und Ergebnisse
Biathlon-WM in Pokljuka 2021: Alle Termine und Ergebnisse
Biathlon-WM in Pokljuka 2021: Alle Termine und Ergebnisse
Biathlon in Ruhpolding: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2021
Biathlon in Ruhpolding: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2021

Kommentare