Ski-Held und Witzbold

Nach Selbstinterview: Das sind Neureuthers beste Scherze

+
Felix Neureuther hat sich unlängst selbst interviewt.

München - Skirennläufer Felix Neureuther kann abseits der Piste ein richtig lustiger Bursche sein - das zeigt er seinen Fans auch über die sozialen Medien. Hier sind seine besten Scherze.

Der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther ist nicht nur ein guter Skirennläufer. Felix Neureuther überzeugt auch abseits der Piste mit seinem guten Humor und sorgt bei seinen Fans, die ihm in den sozialen Medien folgen, für den ein oder anderen Lacher. Gerade sorgt ein Selbstinterview für viel Belustigung im Netz. Sein jüngster Scherz ist erst ein paar Tage alt. Auf Facebook postete Neureuther das:

Mit diesem lustigen Post wünschte Felix Neureuther der deutschen Nationalmannschaft im Sommer bei der Weltmeisterschaft in Brasilien viel Glück für das Endspiel gegen Argentinien. Eine kleine Tanzeinlage ist auch dabei.

Als Neureuther dieses lustige Foto von sich und seinen Hund "Buddy" postete, sorgte das wohl vor allem bei den Hundefans für einige Lacher.

Immer wieder lädt Felix Neureuther lustige Fotos auf Facebook hoch, um seine Fans zu erfreuen.

Mit dieser Ankündigung sorgte Neureuther zunächst für hitzige Diskussionen unter seinen Fans. Später entpuppte sich dieser Post als lustiger Aprilscherz.

Und auch mit diesem Post konnte er seine Fans zum Lachen bringen.

Zum Schluss noch ein echtes Highlight der lustigsten Momente Neureuthers auf Facebook. Sein Harlem Shake.

kus

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rodeln: Der Favoritencheck für den Weltcup 2019/20
Rodeln: Der Favoritencheck für den Weltcup 2019/20
Vor der Weltcup-Saison: Stephan Leyhe im Interview - "Zeit, um mal allein ganz oben zu stehen"
Vor der Weltcup-Saison: Stephan Leyhe im Interview - "Zeit, um mal allein ganz oben zu stehen"
Skispringen-Weltcup 2019/20: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup
Skispringen-Weltcup 2019/20: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup
Skispringen: Die deutschen Skispringer für den Weltcup 2019/20
Skispringen: Die deutschen Skispringer für den Weltcup 2019/20

Kommentare