Auftakt in die neue Saison

Ski alpin in Sölden live im TV, Livestream und Liveticker

+
Ski alpin: Stefan Luitz aus Deutschland auf der Piste

Mit dem Riesenslalom in Sölden beginnt die neue Saison im Ski alpin. Dabei ist der Riesenslalom auf mehren Kanälen empfangbar.

Sölden - Startschuss in die neue Wintersport-Saison. Den Auftakt machen dabei die Athleten im Bereich Ski alpin.

Gefahren wurd eauf dem Rettenbachgletscher in Sölden. Bereits seit 2001 bestreiten die deutschen Skifahrer und das internationale Starterfeld ihren Saisonauftakt im Ski alpin in Österreich.

Bei den Herren siegte Alexis Pinturault, bei den Damen Alice Robinson vor Mikaela Shiffrin

Ski alpin: Der Riesenslalom in Sölden live im TV 

Beim Riesenslalom der Herren, den Auftakt in die neue Saison der Herren, am Sonntag überträgt Das Erste den zweiten Durchgang live. Start der Sendung ist um 12:55 Uhr. Eurosport ist bei beiden Läufen live dabei, um 10 Uhr startet der erste Durchgang, um 13 Uhr der zweite.

Ski alpin: Der Riesenslalom in Sölden im Livestream

Die ARD Mediathek überträgt alle Durchgänge in Sölden im Livestream. Auch im Eurosport Player sind alle Läufe live zu sehen. 

Am Sonntag ist der erste Lauf jeweils ab 10 Uhr im Livestream zu sehen, der 2. Durchgang startet

um 13 Uhr.

Ski alpin: Der Riesenslalom in Sölden im Liveticker

chiemgau24.de* ist zum Auftakt in die neue Saison bei allen Durchgängen im Liveticker mit dabei. 

Am Sonntag ist der 1. Lauf ab 9:30 Uhr im Liveticker zu verfolgen, die Berichterstattung zum 2. Durchgang startet um 12:45 Uhr.

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Skispringen: Saison-Aus für Andreas Wellinger
Skispringen: Saison-Aus für Andreas Wellinger
Skispringen-Weltcup 2019/20: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup
Skispringen-Weltcup 2019/20: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup
Skispringen: Die deutschen Skispringer für den Weltcup 2019/20
Skispringen: Die deutschen Skispringer für den Weltcup 2019/20
Ski alpin: Alle Infos zur Weltcup-Saison 2019/20
Ski alpin: Alle Infos zur Weltcup-Saison 2019/20

Kommentare