1. tz
  2. Sport
  3. Wintersport

Skispringen: Dawid Kubacki positiv auf Corona getestet

Erstellt:

Kommentare

Dawid-Kubacki-Skisprung
Skispringen: Dawid Kubacki positiv auf Corona getestet © Daniel Karmann/dpa

Rund drei Wochen vor den Olympischen Winterspielen in Peking werden die Sorgen der polnischen Skispringer immer größer.

Zakopane - Nach der Knöchelverletzung von Olympiasieger Kamil Stoch drohen nun auch dem ehemaligen Vierschanzentournee-Gewinner Dawid Kubacki zusätzliche Komplikationen. Der 31-Jährige wurde vor dem Heimspiel in Zakopane positiv auf das Coronavirus getestet und wird die Wettbewerbe in seiner Heimat definitiv verpassen. Kubacki hat - wie sein ebenfalls positiv getesteter Kollege Pawel Wasek - zwar noch genug Zeit bis zum Olympia-Beginn am 4. Februar, wird aber vor der Abreise nach Peking zusätzliche Negativtests vorlegen müssen, um nach China einreisen zu dürfen. Sportlich spielen die Polen im bisherigen Winter eine untergeordnete Rolle. Stoch belegt derzeit Weltcup-Gesamtrang 16, Kubacki befindet sich sogar nur auf dem 36. Platz. (dpa)

Auch interessant

Kommentare