Übertragungen in Deutschland

Skispringen heute live im TV und im Live-Stream - Weltcup in Planica

+
Skisprung-Fans dürfen sich freuen: In der Saison 2018/19 wartet der Weltcup, die Vierschanzentournee, die Raw-Air-Serie und die WM. 

Skispringen live: Welcher Wettbewerb ist heute live im TV und im Live-Stream zu sehen? Hier finden Sie die Infos zu den Übertragungen in Deutschland.

München - In der Saison 2018/19 wartet so einiges auf die Skisprung-Athleten. Neben den insgesamt 23 Weltcup-Springen sind die Nordische Ski-WM, die legendäre Vierschanzentournee und die Raw-Air-Serie in Norwegen zu bestreiten. Letztere ist eine Wettkampfserie mit vier Einzel- und zwei Teambewerben, die auf vier unterschiedlichen Schanzen stattfinden. 

Gespannt warten die Fans darauf, wie sich das deutsche Skisprung-Team schlagen wird. Bis jetzt konnte noch keiner wirklich glänzen, doch man darf weiter auf Andreas Wellinger, Richard Freitag und den frisch zurückgekehrten Severin Freund hoffen. Stark wie eh und je ist jedoch der Pole Kamil Stoch, der in der vergangenen Saison die Vierschanzentournee und den Gesamtweltcup gewinnen konnte. Doch seine Verfolger Freitag, zweiter im Weltcup 2017/18, und Wellinger, zweiter bei der Vierschanzentournee 2017/18, sind ihm sicher auch dieses Jahr dicht auf den Fersen. 

Im Folgenden finden Sie alle Termine in der Skisprung-Saison 2018/19 auf einen Blick. Außerdem haben wir für Sie zusammengefasst, welcher Sender und welche Live-Streams die Wettkämpfe ausstrahlen.

Skispringen live: Raw-Air-Serie 2019 in Norwegen

Datum

Ort

Uhrzeit

Wettbewerb

TV-Sender

Live-Stream

Samstag, 09. März

Oslo

14.30 Uhr

Team 

Eurosport

Eurosport Player

Sonntag, 10. März

Oslo

14.30 Uhr

Einzel 

Eurosport

 Eurosport Player

Dienstag, 12. März

Lillehammer

17.00 Uhr

Einzel Flutlicht

ARD & Eurosport

ARD & Eurosport Player

Donnerstag, 14. März

Trondheim

17.00 Uhr

Einzel Flutlicht

ZDF & Eurosport

ZDF & Eurosport Player

Samstag, 16. März

Vikersund

18 Uhr

Skifliegen Team Flutlicht

ZDF & Eurosport

ZDF & Eurosport Player

Sonntag, 17. März

Vikersund

17 Uhr

Skifliegen Einzel

ZDF & Eurosport

ZDF & Eurosport Player

Skispringen live: Weltcup im März 2019

Datum

Ort

Uhrzeit

Wettbewerb

TV-Sender

Live-Stream

Freitag, 22. März

Planica

14.30 Uhr

Skifliegen Einzel

ARD & Eurosport

ARD & Eurosport Player

Samstag, 23. März

Planica

10.00 Uhr

Skifliegen Team

ARD & Eurosport

ARD & Eurosport Player

Sonntag, 24. März

Planica

10.00 Uhr

Skifliegen Einzel

ARD & Eurosport

ARD & Eurosport Player

Skispringen live: Weltcup, Vierschanzentournee, WM und Raw-Air-Serie live im TV bei ARD und ZDF

  • Auch in der Saison 2018/19 werden ARD und ZDF alle wichtigen Skispringen live im TV übertragen.
  • Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender teilen sich die Ausstrahlungen untereinander auf, wobei das ZDF aber vermutlich einige Springen mehr übernehmen wird. 

Skispringen live: Weltcup, Vierschanzentournee, WM und Raw-Air-Serie im Live-Stream der ARD

  • Sie können die einzelnen Bewerbe, die die ARD überträgt, auch auf ihrem PC, Laptop, Smartphone oder Tablet verfolgen.
  • Dazu müssen Sie auf den Live-Stream der ARD zugreifen.
  • Apps: ARD bei iTunes (iOS), ARD im Google Play Store (Android).
  • Beachten Sie jedoch, dass derartige Live-Streams eine hohe Datenmenge verbrauchen. Achten Sie daher immer auf eine stabile WLAN-Verbindung.

Skispringen live: Weltcup, Vierschanzentournee, WM und Raw-Air-Serie im Live-Stream beim ZDF

Skispringen live: Weltcup, Vierschanzentournee, WM und Raw-Air-Serie live im TV bei Eurosport

  • Der Sender Eurosport wird jedes Skispringen in der Saison 2018/19 übertragen.
  • Die meisten Bewerbe werden auf Eurosport1 ausgestrahlt. Dieser Kanal ist deutschlandweit per Kabel und Satellit frei empfangbar.
  • Einige wenige Springen sind jedoch nur auf Eurosport2 zu sehen. Wie und ob Sie den Kanal empfangen können, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Skispringen live: Weltcup, Vierschanzentournee, WM und Raw-Air-Serie im Live-Stream via Eurosport

  • Auch Eurosport können Sie auf ihrem PC, Laptop, Smartphone oder Tablet empfangen.
  • Um den Live-Stream empfangen zu können, benötigen Sie den sogenannten Player.
  • Um denEurosport Player zu empfangen, ist jedoch ein Abonnement notwendig. Sie können entweder ein Monats-Abo für 4,99 Euro oder ein Jahres-Abo für 49,99 Euro abschließen. 
  • Apps: Eurosport Player bei iTunes (iOS), Eurosport Player im Google Play Store (Android).

mef

Lesen Sie auch: Ski Alpin live: Diese Wettbewerbe laufen heute live im TV und im Live-Stream

Biathlon heute live: Diese Wettbewerbe laufen heute live im TV und im Live-Stream

Vierschanzentournee 2018/19: Skispringen live im TV und im Live-Stream

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redatkionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Eishockey-WM im Ticker: Sensation! Deutschland gewinnt mit bestem WM-Auftritt 
Eishockey-WM im Ticker: Sensation! Deutschland gewinnt mit bestem WM-Auftritt 
Laura Dahlmeier: Biathlon-Olympiasiegerin beendet mit nur 25 Jahren Karriere - Neuner überrascht
Laura Dahlmeier: Biathlon-Olympiasiegerin beendet mit nur 25 Jahren Karriere - Neuner überrascht
Eishockey-WM 2019: Fans und Reporter stolz aufs Team - „Den Sport perfekt repräsentiert“
Eishockey-WM 2019: Fans und Reporter stolz aufs Team - „Den Sport perfekt repräsentiert“
Neue Enthüllung im Blutdoping-Skandal: Auch Biathlon betroffen
Neue Enthüllung im Blutdoping-Skandal: Auch Biathlon betroffen

Kommentare