US-Ski-Star mit Trainingssturz in Neuseeland

Hiobsbotschaft: Lindsey Vonn erneut verletzt

+
Lindsey Vonn ist mit 67 Weltcupsiegen die erfolgreichste Skifahrerin der Weltcupgeschichte.

München - Der zuletzt von Verletzungen gebeutelte Ski-Star Lindsey Vonn muss einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Die Olympiasiegerin ist im Trainingslager in Neuseeland gestürzt.

Ski-Olympiasiegerin Lindsey Vonn hat einen weiteren Rückschlag auf ihrem Weg zurück an die Weltspitze hinnehmen müssen. Die Amerikanerin zog sich bei einem Trainingssturz in Neuseeland eine kleinere Fraktur am Knöchel zu und trat bereits die Heimreise an. Das gab die 30-Jährige bei Twitter bekannt.

Die viermalige Gesamtweltcupsiegerin sprach von einem „kleinen Rückschlag“. Zuletzt war es ihr nach teilweise schweren Verletzungen immer wieder gelungen, sich stark zurückzumelden. Wie lange die beste Abfahrerin der Welt diesmal ausfallen wird, ist bislang noch offen.

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Biathlon: Arnd Peiffer gibt nach schwerem Sturz Entwarnung, Franzosen überragen
Biathlon: Arnd Peiffer gibt nach schwerem Sturz Entwarnung, Franzosen überragen
Ski alpin: Sensationen durch "Snowboarderin" aus Tschechien und jungen Schweizer
Ski alpin: Sensationen durch "Snowboarderin" aus Tschechien und jungen Schweizer
Bob: Alle Infos zum Weltcup 2019/20
Bob: Alle Infos zum Weltcup 2019/20
Ski alpin: Dreßen meistert Schicksalspiste, Schweizer siegt
Ski alpin: Dreßen meistert Schicksalspiste, Schweizer siegt

Kommentare