"Akte X“-Star Gillian Anderson: Trennung 

+
Sie spielte die skeptische FBI-Agentin Dana Scully in der "Akte-X"-Reihe

New York - Die Schauspielerin Gillian Anderson und ihr langjähriger Partner Mark Griffiths haben sich getrennt. Die beiden seien in Freundschaft auseinander gegangen.

Das sagte ein Sprecher der aus der Serie „Akte X“ bekannten Schauspielerin am Mittwoch (Ortszeit) der Zeitung „USA Today“. Anderson und Griffiths haben zwei Söhne. Die 44-Jährige hat außerdem eine Tochter aus einer früheren Ehe.

In der Serie „Akte X“ hatte Anderson die FBI-Agentin Dana Scully gespielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Internationaler Musik-Star stirbt plötzlich auf Tour - Familie und Fans in großer Trauer
Internationaler Musik-Star stirbt plötzlich auf Tour - Familie und Fans in großer Trauer
„Wie kann es sein, dass Instagram dich noch nicht blockiert hat?“ - Schauspielerin und Model geht bei Foto an die Grenze 
„Wie kann es sein, dass Instagram dich noch nicht blockiert hat?“ - Schauspielerin und Model geht bei Foto an die Grenze 
Stefanie Giesinger: Bademantel öffnet sich bei Foto-Shooting - „Du bist eine ...“
Stefanie Giesinger: Bademantel öffnet sich bei Foto-Shooting - „Du bist eine ...“
Dieter Bohlen enthüllt Details zu Helene Fischer: „Die ist ja relativ ...“
Dieter Bohlen enthüllt Details zu Helene Fischer: „Die ist ja relativ ...“

Kommentare