Trauer

Alain Delon: Mireille Darc war "die Frau meines Lebens"

+
Mireille Darc und Alain Delon Hand in Hand (2010). Foto: Christophe Morin

Der Schauspieler trauert um seine frühere Lebensgefährtin und Berufskollegin. Er sagt: "Wir haben uns vervollständigt."

Paris (dpa) - Der französische Schauspieler Alain Delon hat sich bestürzt über den Tod seiner früheren Lebensgefährtin Mireille Darc geäußert. "Das tut mir so weh", sagte der 81-Jährige in einem Interview des französischen Magazins "Paris Match", aus dem am Mittwoch erste Auszüge veröffentlicht wurden.

"Sie war die Frau meines Lebens. (...) Sie war meine Hälfte. Wir haben uns keine Fragen gestellt, wir haben uns vervollständigt." Darc und Delon hatten eine langjährige Beziehung gehabt und sich Anfang der 80er Jahre getrennt. Die Schauspielerin ("Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh") war in der Nacht zum Montag im Alter von 79 Jahren gestorben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Heidi Klum postet verrücktes Schlafzimmer-Foto - „Deine Brustwarze guckt links raus“
Heidi Klum postet verrücktes Schlafzimmer-Foto - „Deine Brustwarze guckt links raus“
„Respektlos, diese Frau ist das Allerletzte“: Lilly Becker sorgt mit Burka-Video für Empörung
„Respektlos, diese Frau ist das Allerletzte“: Lilly Becker sorgt mit Burka-Video für Empörung
Bayern-Star versteckte pikantes Detail auf Foto von Cathy Hummels: Mats wollte seinen Kopf retten
Bayern-Star versteckte pikantes Detail auf Foto von Cathy Hummels: Mats wollte seinen Kopf retten

Kommentare