+++ Eilmeldung +++

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

 Baby unterwegs!

Sat.1-Moderatorin Alina Merkau: Schwanger mit Kind Nummer 2!

Alina Merkau
+
Alina Merkau in Vorfreude

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau wird wieder Mama - das verkündet sie auf Instagram. 2016 kam ihre erste Tochter auf die Welt.

Berlin – Tolle Baby-News: Alina Merkau ist zum zweiten Mal schwanger! Nachdem sie im Jahr 2016 Mutter eines kleinen Mädchens geworden ist, freut sich die die 34-Jährige nun Viereinhalbjahre nach der Geburt ihrer Tochter Rosa erneut über Nachwuchs. Ihre Schwangerschaft verkündete die Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin mit einem süßen Bild auf Instagram. Merkau steht auf dem Foto zur Seite gedreht vor einer grauen Wand und hält ihre mittlerweile kaum mehr zu übersende Babykugel in den Händen. Zu dem Foto schrieb die hübsche Blondine schlicht „oh hi” und setzte dahinter die Hashtags „Baby auf dem Weg”, „Runde zwei”, „Familie” und „Liebe” - unter dem Post tummeln sich bereits zahlreiche Glückwünsche von Fans und Kollegen. 

Details, wie beispielsweise in welchem Monat sie sich befindet, behält Alina vorerst noch für sich. Auch den Namen des zweiten Kindes wollte das TV-Gesicht noch nicht verraten. Sie und ihr Partner hätten zwar eine Auswahl von zwei bis drei Namen, noch sei aber gar nicht sicher, welches Geschlecht das Baby hat, erklärt sie auf dem „Frühstücksfernsehen“-Instagram-Account. Zwar gibt es eine Tendenz, die behält sie aber noch für sich. Wie jede andere werdende Mama auch wünscht sich Merkau nur eins: Hauptsache, es ist gesund! Bei ihrer zweiten Schwangerschaft sei sie jedenfalls viel entspannter als bei ihrem ersten Kind, enthüllt Merkau.

Längere Auszeit vom “Frühstücksfernsehen” nach der Geburt?

Vorerst zum letzten Mal vor der Kamera stehen und durch die Sendung führen, wird Alina Merkau voraussichtlich „irgendwann im Juni”. Wann sie dann wieder zurückkomme, wisse sie noch nicht genau. Da sie bei Tochter Rosa bereits nach vier Monaten wieder in die Sendung zurückkehrte und dies damals doch alles ein wenig viel war, überlegt sie nun, sich vielleicht ein bisschen mehr Zeit zu gönnen.

Seit 2013 ist die Moderatorin mit Rael Hoffmann liiert, im Jahr 2018 gaben sie sich das Ja-Wort. Nun freuen sich die beiden, bald eine vierköpfige Familie zu sein. Weiteren Nachwuchs schließt sie im Übrigen nicht aus, aber vorerst freuen sie sich auf ein zweites und vor allem gesundes Kind. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare