Alkohol am Steuer: Sängerin Faith Evans festgenommen

+
Faith Evans ist die Witwe von Notorious B.I.G. Der Rapper wurde 1997 in Los Angeles erschossen.

Los Angeles - Die US-Sängerin Faith Evans hat Ärger mit der Polizei. Die 37-jährige wurde wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer festgenommen.

Die Grammy-Gewinnerin fiel in Marina del Rey in Kalifornien bei einer Straßenkontrolle auf und wurde wegen des Verdachts auf Alkohol am Steuer festgenommen. Nach mehreren Stunden in Polizeigewahrsam wurde sie am Sonntag gegen Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt, wie die Polizei mitteilte.

Die R&B-Sängerin ist die Witwe des Rappers Christopher Wallace, auch bekannt als Notorious B.I.G. 1998 gewann sie einen Grammy für den Song “I'll Be Missing You“. Berichten zufolge ist eine Reality-TV-Show über ihren Alltag in Planung, ein neues Album soll im Oktober erscheinen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen und spricht von „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen und spricht von „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Ex-Freundin Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Ex-Freundin Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare