1. tz
  2. Stars

Andrea Berg besucht Weihnachtsmarkt in München mit ihrem Liebsten

Erstellt:

Kommentare

Mit ihrem Liebsten besucht Schlagersängerin Andrea Berg den Weihnachtsmarkt auf dem Marienplatz in München.
Mit ihrem Liebsten besucht Schlagersängerin Andrea Berg den Weihnachtsmarkt auf dem Marienplatz in München. © Instagram/Andrea Berg & Imago

Andrea Berg hat sich einen schönen Abend auf einem Münchener Weihnachtsmarkt gemacht und postete ein Kuss-Selfie für ihre Follower.

„It‘s Christmas Time“ schreibt Deutschlands Schlagerkönigin Andrea Berg (56) auf ihrem Instagram-Profil und sendet ihren Followern damit einen Adventsgruß. Dazu gibt es natürlich auch ein Foto. Vor der prächtigen Kulisse historischer Gebäude erleuchten strahlend hell die Lichter an einem großen Weihnachtsbaum. Eine sichtlich gut gelaunte Andrea Berg wirft einen Kussmund in Richtung Kamera.

Wer sich fragt, wo der hübsche Schnappschuss entstanden ist, findet Antwort in den Hashtags zum Post. Dort ist zu erfahren, dass die „Ich würd‘s wieder tun“-Sängerin über einen der Münchener Christkindl-Märkte gebummelt ist. Dabei durften im Bild zweierlei nicht fehlen. Zum einen fällt sofort eine der XXL-Brillen auf, die mittlerweile zu einem der Markenzeichen der Sängerin geworden sind - zumindest, wenn sie nicht im Glamour-Look auf der Bühne steht.

Immer mit dabei: der Herr Gemahl

Zum anderen ist Andrea Berg keineswegs allein auf dem Foto. Mit auf dem Selfie befindet sich ein Herr, der öfter auf den Fotos des Schlagerstars auftaucht. Fans wissen natürlich längst, dass der Mann an Andrea Bergs Seite ihr langjähriger Ehemann Ulrich Ferber (63) ist. Auf dem Weihnachtsmarkt-Foto hat er liebevoll den Arm um seine Frau gelegt. Die Fans erfreut es:. „Genießt den Abend ihr beiden“ heißt es in einem Kommentar, dem viele weitere herzliche Botschaften weitere User folgen.

Auch interessant

Kommentare