Andrea Bergs Weihnachtsüberraschung

Andrea Berg kündigt weihnachtliche Überraschung an 

Andrea Berg in ihrem Element
+
Andrea Berg in ihrem Element

Die Sängerin hat in einem Instagram-Video eine Weihnachtsüberraschung angekündigt. Der Star meldete sich zuvor zum Nikolaustag.

  • Andrea Berg (54) kündigte ihren Followern über Instagram an, dass sie sich auf eine Weihnachtsüberraschung von ihr freuen können.
  • Die „Dezember Nacht“-Sängerin hatte ihre Fans bei dem weihnachtlichen Adventsfest der 100.000 Lichter mit einem berührenden Auftritt begeistert.
  • Die „Du hast mich tausendmal belogen“-Prominente wünschte ihren Fans zuvor einen tollen Nikolaustag. 

Aspach – Andrea Berg (54) ist eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen Deutschlands und konnte die Zuschauer am Samstag (28. November) mit ihrem berührenden Auftritt beim weihnachtlichen Adventsfest der 100.000 Lichter in Begeisterung versetzen. Die ursprünglich aus Krefeld stammende „Du hast mich tausendmal belogen“-Schlagersängerin, die seit dem Jahr 2007 glücklich mit ihrem Ehemann Ulrich Ferber (61) verheiratet ist, sang bei dem festlichen Event ihr „Das Wunder des Lebens“-Lied, das auf ihrem Album „MOSAIK“ von 2019 zu hören ist. Nun hat sich Berg nach ihrer wundervollen Performance im Rahmen des Adventsfests eine besondere Weihnachtsüberraschung für ihre Fans ausgedacht, die sie über ihren Account auf Instagram am Dienstag (8. Dezember) ankündigte. Die „Dezember Nacht“-Prominente erklärte im Untertitel des Postings, dass sich ihre Follower auf eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung von ihr freuen können und verwies ihre Fans auf den Link zu ihrer Webseite „Andrea-berg.de“. Auf der Webseite verrät Andrea in einem Statement, dass sie pünktlich zum Weihnachtsfest ihre Platten „MOSAIK“ und „Dezember Nacht“mit einer persönlichen Widmung versehen wird und diese bald unter dem Christbaum ihrer Follower liegen können. Das Weihnachtsfest von Bergs Fans wird also mit den Platten des Stars, die alle eine von Andrea persönlich geschriebene Widmung haben werden, ordentlich versüßt werden. Wir finden, dass sich die Künstlerin mit der schönen Weihnachtsüberraschung etwas ganz Gelungenes ausgedacht hat! 

Die Schlagersängerin hatte ihren Followern zuvor einen schönen Nikolaustag gewünscht 

Andrea Berg (54) hält ihre Follower über ihre Social Media-Plattform Instagram in der Vorweihnachtszeit nicht nur mit regelmäßigen Schnappschüssen ihres festlich dekorierten Zuhauses auf dem Laufenden, sondern teilte mit ihren Fans am vergangenen Nikolaustag auch eine besinnliche Videobotschaft. In dem Clip hält die schöne „Dezember Nacht“-Künstlerin vor ihrem festlich geschmückten Kamin ihren niedlichen Hund Snoopy in den Armen und wünscht allen einen tollen Nikolaustag und einen schönen zweiten Advent. Und nicht nur in dem Video war zu sehen, dass Andrea ihr gemütliches Heim im verschneiten Aspach bereits mit festlichen Zierelementen wundervoll geschmückt hat, da der Schlagerstar bereits davor zahlreiche Bilder ihrer Weihnachtsdeko postete. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare