Andrea Bergs Winterspaziergang

Andrea Berg zeigt ihr traumhaftes Dorf

Andrea Berg im Dirndl mit einem Weihnachtsbaum
+
Andrea Berg teilt ihr Leben mit ihren Fans

Die Schlagersängerin postete einen Clip ihres winterlichen Spaziergangs. Die Musikerin bereitete zuvor einen Smoothie zu.

  • Andrea Berg (54) ließ ihre Follower mit einem Instagram-Video an ihrem winterlichen Spaziergang teilhaben.
  • Die Musikerin wurde bei dem idyllischen Spaziergang durch das Dörfle von ihren zwei niedlichen Hunden Snoopy und Elvis begleitet.
  • Die „Das Wunder des Lebens“-Schlagersängerin bereitete sich zuvor einen gesunden Smoothie aus Gemüse und Obst zu und postete einen Schnappschuss des Getränks. 

Aspach – Andrea Berg (54) ist bei ihren Followern als eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen Deutschlands, der Schweiz und Österreichs bekannt und lebt mit ihrer Familie in Aspach. Die Musikerin gab ihrem Liebsten Ulrich Ferber (61) im Jahr 2007 das Ja-Wort und hat mit ihm eine gemeinsame Tochter. Die ursprünglich aus Krefeld stammende „Das Wunder des Lebens“-Sängerin ließ ihre Fans nun am Mittwoch (13. Januar) über ihren Account auf Instagram an einem idyllischen Spaziergang durch das wunderschöne verschneite Aspach teilhaben. In dem Untertitel zu dem Posting verkündete die brünette „Ich werde lächeln wenn Du gehst“-Künstlerin, dass sie bei ihrem sonnigen Ausflug von ihren niedlichen Hunden Snoopy und Elvis begleitet wurde und fügte hinzu, dass sie mit ihren Vierbeinern in einem Wintertraum unterwegs sei. In dem schönen Video ist Bergs verschneites Dörfle zu bewundern und die Musikerin fügte unter anderem drei rote Herz-Emojis, ein Schneemann-Emoji und zwei Schneeflocken-Emojis hinzu. Als Hintergrundmusik zu dem idyllischen Videoclip wählte Andrea passend zu dem traumhaft verschneiten Dorf ihren beliebten Song „Das Wunder des Lebens“. Die Sängerin selbst und ihre Hunde sind in dem Video jedoch nicht zu sehen und Berg richtete die Kamera auf die wunderschön verschneiten Häuser des Dorfes. Wir sind begeistert von dem Spaziergang der Musikerin in dem winterlichen Dorf, das man wirklich als Wintertraum bezeichnen kann!

Die Schlagersängerin mixte sich zuvor einen gesunden Smoothie  

Andrea Berg (54) war zuvor sehr gesund und mit viel Power ins neue Jahr 2021 gestartet und ließ ihre Follower an ihrem selbstgemachten Smoothie teilhaben. Die „Ich werde lächeln wenn Du gehst“-Schlagersängerin postete dazu einen coolen Schnappschuss von dem zahlreichen Gemüse und Obst, das sie für das gesunde Getränk verwendete und zeigte im zweiten Teil des Fotos, wie der fertiggemixte Drink aussah. In dem Untertitel zu dem Posting erklärte die in Aspach lebende brünette Schönheit, dass es bergauf gehen würde. Andrea verkündete zudem stolz, dass sie mit Mega-Power ins neue Jahr starten würde und wünschte all ihren Fans eine schöne Woche. Die „Das Wunder des Lebens“-Sängerin fügte dem Bild unter anderem farbenfrohe Emojis mit Obst und Gemüse, zwei Raketen-Emojis und den Hashtag #andreaberg, hinzu. Es scheint also ganz so, als ob die Sängerin einen gesunden Start ins neue Jahr hatte!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare