1. tz
  2. Stars

Anna-Carina Woitschack begeistert Fans im Dirndl - ihre Schleife bindet sie rechts

Erstellt:

Kommentare

Schlagersängerin Anna-Carina Woitschak postet auf Instagram zwei Selfies, die sie im Dirndl zeigen. Ihre Fans sind begeistert – und haben Fragen.

Im Herbst wurde bekannt, dass der Schlagersänger Stefan Mross (46) und Anna-Carina Woitschak (30) nach über fünf Ehejahren getrennte Wege gehen wollen. Damit dürfte die blonde Sängerin nun zu einer der begehrtesten Junggesellinnen der Schlagerwelt gehören. Viele Fans sind neugierig und fragen sich, mit wem sie demnächst anbandeln könnte. Nun gab ein Foto weitere Rätsel zum Beziehungsstatus von „ACW“ auf.

Anna-Carina Woitschack trägt ihre Schleife am Dirndl rechts - das bedeutet „vergeben“.
Anna-Carina Woitschack trägt ihre Schleife am Dirndl rechts - das bedeutet „vergeben“. © Instagram/Anna-Carina Woitschack

Bei dem Selfie-Duo handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit der Dirndl-Marke „Astrid Söll Dirndl Couture“. Die einstige DSDS-Kandidatin macht hier also Werbung für eine österreichische Dirndl-Designerin. Das Oberteil mit Engelsmuster und Spitzenbluse harmoniert zum weißen Rock und einer pastellblauen, bestickten Schürze. Dazu kombiniert die Sängerin übrigens ganz zeitgemäß rosafarbene Sneakers.

Die Position der Schleife ist ein wichtiges Detail beim Dirndl-Look

Die Fans sind verzaubert und machen Anna-Catarina Woitschak viele Komplimente. „Du siehst wahnsinnig gut aus in dem Dirndl“ ist da zu lesen, während die Sängerin Pia-Sophie (21) schlicht kommentiert: „Wow!“ Doch noch etwas haben aufmerksame Beobachter erspäht: „Dirndl links gebunden heißt ledig, und es ist doch vollkommen verständlich, dass man nach einer Scheidung Ablenkung braucht!“ schreibt eine Nutzerin. Nur liegt sie damit falsch, denn wie eine andere Userin berichtigt: „Du meinst wohl rechts. Du musst ja von ihrer Seite aus denken und rechts heißt vergeben.“

Viele Trachtenfans wissen es: Wo beim Dirndl die Schleife gebunden ist, kann Auskunft über den Single- bzw. den Beziehungsstatus geben. Gemäß des Mottos „Schleife links – Glück bringt‘s!“ bedeutet eine Schürzenschleife auf der linken Seite, dass die Trägerin des Dirndls ledig ist. Befindet sie sich rechts, soll das signalisieren: Vergeben!

Und tatsächlich soll Anna-Carina Woitschack längst einen neuen Mann in ihrem Leben haben. „War ein Schock“, berichtet ihr Noch-Ehemann. Stefan Mross erfuhr nämlich aus Zeitung von neuem Freund von Anna-Carina Woitschack.

Auch interessant

Kommentare