1. tz
  2. Stars

Anna-Carina Woitschack kündigt sportintensives TV-Projekt an - Fans spekulieren auf „Ninja Warrior“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schlagerstar Anna-Carina Woitschack beim Sport, daneben bei einem Auftritt (Fotomontage)
Anna-Carina Woitschack plant ein neues Projekt (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/Anna-Carina Woitschack & Guido Kirchner

Anna-Carina Woitschack ist eigentlich für ihr Gesangstalent bekannt. Jetzt will sich der Schlagerstar im TV als Sportlerin versuchen.

Rust – Was hat Anna-Carina Woitschack (29) da vor? Die Schlagersängerin wurde an der Seite ihres Partners Stefan Mross (46) bekannt, mit dem sie unter anderem die Sendung „Immer wieder sonntags“ moderiert. Doch jetzt hat Anna-Carina offenbar ein eigenes Projekt geplant, wenn man ihren Social-Media-Accounts Glauben schenken darf. In einem neuen Beitrag deutet die Sängerin nämlich an, dass sie demnächst in einer TV-Show zu sehen sein wird. Details zu ihrem nächsten Engagement gibt sie allerdings noch nicht preis.

Auf Instagram postete Anna-Carina Woitschack zuletzt ein Foto, das sie in Sportkleidung in einer Trainingshalle zeigt. Zu Shorts und Top trägt die „Mach das nochmal mit mir“-Interpretin außerdem Handgelenk- und Ellenbogenschoner. Augenscheinlich ist die Verletzungsgefahr beim Training also ziemlich hoch. Sportgeräte oder ähnliches sind im Hintergrund nicht zu erkennen. Wofür könnte Anna-Carina hier also trainieren?

Anna-Carina Woitschacks Follower haben so einige Theorien zu ihrem nächsten TV-Projekt

„Es heißt ab sofort: TRAINING und zwar fast täglich, die nächsten zwei Wochen“, schreibt Anna-Carina Woitschack in ihrem neuesten Instagram-Post, „welcher Sport? Welche Sendung? Bald mehr! Drückt mir die Daumen, dass alle Gelenke stabil bleiben!“ Offenbar hat die Schlagersängerin also so einiges vor. Und zahlreiche ihrer Follower scheinen sich ziemlich sicher zu sein, die Andeutungen richtig verstanden zu haben!

„Ich kann’s mir fast denken. Du machst bestimmt bei ‚Ninja Warrior Germany’ mit, richtig?“ fragt eine Nutzerin unter dem Beitrag und scheint damit vielen anderen Insta-Usern aus der Seele zu sprechen. Zeitlich könnte die aufmerksame Followerin damit richtig liegen und auch die Schutzkleidung spricht sicherlich für eine Teilnahme bei „Ninja Warrior“. Letztendlich müssen Anna-Carina Woitschacks aber wohl die TV-Premiere der Sendung abwarten!

Auch interessant

Kommentare