1. tz
  2. Stars

„Viel am Nachdenken“: Anne Wünsche braucht eine Social-Media-Auszeit

Erstellt:

Von: Sarah Wolzen

Kommentare

Anne Wünsche denkt bei Instagram über eine Social-Media-Pause nach
Anne Wünsche denkt bei Instagram über eine Social-Media-Pause nach © Screenshots Instagram: anne_wuensche

Anne Wünsche hat es zur Zeit nicht einfach. Im Leben der Influencerin ist gerade so viel Trubel, dass sie nun Konsequenzen zieht und sich eine Auszeit von den Sozialen Medien gönnt.

Berlin - Anne Wünsche (30) ist eigentlich Influencerin mit Leib und Seele. Die ehemalige „Berlin - Tag&Nacht“-Darstellerin ist quasi dauerhaft online und im regen Austausch mit ihrer Community. Ein Tag ohne Content von der 30-Jährigen? Eigentlich undenkbar. Und doch scheint es jetzt so weit zu kommen.

Bei Anne Wünsche ist zur Zeit einiges los. Die Berlinerin ist gerade schwanger von ihrem Freund Karim. Doch noch hat die Influencerin die zwölfte Schwangerschaftswoche nicht erreicht und wird daher immer wieder von Ängsten wegen einer möglichen Fehlgeburt geplagt. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Wächst Anne Wünsche alles über den Kopf?

Als wäre dem nicht schon genug, haben ihre beiden kleinen Töchter jetzt auch noch Corona. Auch wenn sie bisher keine schlimmen Symptome hatten, ist Mama Anne natürlich besorgt um ihre beiden Mädchen. Dazu kommt eine wochenlange Quarantäne.

Kein Wunder, dass Anne da ins Grübeln kommt. „Ich bin schon wieder viel am Nachdenken“, erklärt die Influencerin ihren über 958.000 Followern bei Instagram. Sie sei zwar schon einen halben Tag offline gewesen, so Anne, aber es scheint, als bräuchte sie eine längere Social-Media-Pause. „Ich habe schon überlegt, ob ich heute mal offline bleibe und nichts poste“, denkt sie in ihrer jüngsten Instastory laut nach. Aber: „Ich bin mir noch nicht sicher.“

Anne Wünsche braucht dringend eine Auszeit um nachzudenken

Später meldet sich Anne noch einmal mit einem ausführlichen Statement bei ihren Fans. Denn sie hat nun eine Entscheidung getroffen: „Okay. Ich höre jetzt auf mein Bauchgefühl und werde offline gehen. Die letzten Wochen (privat) haben mich irgendwie aus der Bahn geworfen und es wird Zeit, daran mal etwas zu arbeiten.“

Annes Fans müssen jedoch nicht allzu lang auf weiteren Content ihres Idols verzichten. Denn die selbstgewählte Auszeit soll nur bis morgen dauern.

Auch interessant

Kommentare