1. tz
  2. Stars

„Nächstes Mal alleine“: Antonia Hemmer will wieder ins Reality-TV – aber ohne Patrick

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Seit Tag eins ihrer TV-Karriere steht Antonia Hemmer an der Seite von Patrick Romer vor der Kamera. In den Paarformaten „Sommerhaus der Stars“ oder „Bauer sucht Frau“ gab es die beiden logischerweise nur im Doppelpack. Das soll sich künftig ändern.

Hannover – Für Antonia Hemmer (22) erwies sich das „Sommerhaus der Stars“ wohl als recht ambivalente Angelegenheit. Auf der einen Seite steigerte ihr Sieg in der Promi-WG ihren Bekanntheitsgrad noch einmal deutlich, auf der anderen erwies sich ihre Zeit dort nicht gerade als einfach: Ihr Partner Patrick Romer (26), den sie einst bei „Bauer sucht Frau“ kennen und später auch lieben lernte, brachte sie regelmäßig mit Beleidigungen, Spott und Vorwürfe an ihre Schmerzgrenze. Im Doppelpack wird es das Paar in künftigen Formaten allerdings erst einmal ohnehin nicht geben.

Nach Sommerhaus-Sieg mit Patrick Romer – Antonia Hemmer möchte in nächste TV-Show allein

Antonia Hemmer und Patrick Romer werden den Zuschauern als siegreiche „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten noch lange im Gedächtnis bleiben – immerhin strotze das Paar nicht nur vor Kampfgeist, sondern brachte auch allerlei Konfliktpotenzial mit. Seite an Seite bestritten die beiden ihre ersten Schritte in der deutschen TV-Landschaft; dateten einander erst bei „Bauer sucht Frau“ und errang dann in der dritten „#CoupleChallenge“-Staffel den dritten Platz.

Antonia Hemmer verrät bei Instagram, dass sie „das nächste Mal“ alleine in eine Show gehen wolle
Antonia Hemmer hat nach „Bauer sucht Frau“ oder dem „Sommerhaus der Stars“ auch weiterhin Lust aufs Fernsehen – allerdings zunächst ohne ihren Partner Patrick Romer © Screenshot/Instagram/Antonia Hemmer

Doch während Patrick Romer inzwischen als heißer Kandidat für das Dschungelcamp gehandelt wird, plant offenbar auch Antonia Hemmer, ihre nächsten Schritte im Fernsehen ohne ihren Liebsten zu wagen, wie sie bei Instagram verriet: Sie habe „auf jeden Fall“ Lust, bald wieder vor Kamera zu stehen. Doch: „Das nächste Mal aber mal alleine, wir haben ja schon fast alle Paarformate durch“, so die 22-Jährige.

Wer ist Antonia Hemmer?

Antonia Hemmer wurde 2020 bekannt durch ihre Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“. In der Kuppelshow verließ sie den Hof von Patrick Romer vorzeitig, der Druck war ihr damals zu groß. Doch nach den Dreharbeiten nahm sie erneut mit dem Bauern Kontakt auf und sie wurden ein Paar. Gleichzeitig brachte sie einen Kalender mit freizügigen Bildern heraus, der sie im Internet schlagartig beliebt machte. Nach und nach baute sich Antonia eine große Reichweite im Netz auf und arbeitet nun als Influencerin. Mit Patrick Romer steht sie regelmäßig vor der TV-Kamera, für „#CoupleChallenge“ etwa oder „Das Sommerhaus der Stars“.

Antonia Hemmer nach Sommerhaus-Sieg weiterhin gefragt – verschlägt es sie irgendwann in den Dschungel?

Ob ihr bereits konkrete Anfragen vorliegen, verriet Antonia Hemmer indes nicht. Die gelernte Kosmetikerin dürfte nach ihrem „Sommerhaus der Stars“-Sieg allerdings auch weiterhin zahlreiche Fernsehzuschauer interessieren. An Möglichkeiten mangelt es grundsätzlich nicht: Show wie „Kampf der Realitystars“, „Promi Big Brother“ oder möglicherweise irgendwann auch „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bieten beste Voraussetzungen, sich auch allein zu beweisen.

Auch in den sozialen Medien zieht die 22-Jährige zunehmendes Interesse auf sich – musste dort aber jüngst einen Rückschlag verkraften: Antonia Hemmer verlor nur kurz nach ihrem Sommerhaus-Sieg 100.000 Instagram-Follower. Sie sei „fix und fertig“, beklagte sich die Hannoveranerin anschließend. Verwendete Quellen: instagram.com/antonia_hemmer

Auch interessant

Kommentare