„Sturm der Liebe“-Star Léa Wegmann

TV-Star macht Skitour und vermisst nichts

Léa Wegmann genießt die Natur
+
Léa Wegmann genießt die Natur

Die ehemalige „Sturm der Liebe“-Darstellerin teilt ein Foto ihrer Skitour auf Instagram und gibt zu, dass sie die ruhige Piste bevorzugt. 

München - „Sturm der Liebe“-Star Léa Wegmann teilt ihr Ski-Abenteuer auf Instagram. In der ARD-Telenovela spielt Wegmann Franzi Krummbiegl, die sich in Tim Saalfeld verliebte. Auf Social Media teilt die Schauspielerin einige private Momente mit ihren Fans. Auf ihrem neusten Bild steht Wegmann im Ski-Outfit in einem schneebedeckten Waldstück und ist sichtlich glücklich über die frische Luft. Zu dem Beitrag schrieb Léa, dass dies bereits ihre dritte Skitour war. Obwohl es sehr kalt, steil und anstrengend war, hätte sich der Ausflug gelohnt. Die Natur beschrieb die Schauspielerin als schön, ruhig und kraftvoll. Die Corona-Pandemie hat scheinbar dazu geführt, dass die Berge und Pisten diesen Winter so unberüht geblieben sind, wie schon lange nicht mehr. Wegmann scheint die Ruhe zu genießen und gab ebenfalls auf Instagram zu, dass sie keine langen Schlangen am Lift oder die vollen Parkplätze vermisst. Der „Sturm der Liebe“-Star scherzte weiter, dass ihr vor allem die gestressten Skiangeber*innen nicht fehlen würden. 

So läuft das „Sturm der Liebe“-Casting ab

Schauspielerin Léa Wegmann spielte in der 16. Staffel von „Sturm der Liebe“ die Protagonistin und Obstbäuerin Franzi Krummbiegl. Die jetzige 17. Staffel findet zwar ohne Franzi statt, doch die romantischen Gefühle kommen in der Telenovela natürlich trotzdem nicht zu kurz. Wegmann verriet kürzlich in einem Youtube-Video, wie ein Casting für die beliebte ARD-Show abläuft. Die Schauspielerin verriet, dass es bei größeren Rollen mehrere Runden geben würde, anschließend suchen die „Sturm der Liebe“-Produzenten die Protagonisten aus. Es dauerte sogar ganze fünf Monate, bis die Schauspielerin die Zusage für die Rolle erhielt. Das warten hat sich gelohnt, denn ihre Rolle Franzi und die Beziehung zum Saalfeld-Erben Tim hat so einige Zuschauer begeistert. Natürlich fanden die beiden auch ihr Happy-End und zogen nach ihrer Hochzeit gemeinsam nach London. Ihre Drehpause nutzt Schauspielerin Wegmann jetzt mit viel Zeit in der Natur, denn dort fühlt sich die Blondine am wohlsten. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare