Kurioses Video der beiden

Caren Miosga und Linda Zervakis im Kindersitz: Fans rätseln über Video - und haben gleich einen Vorschlag

Caren Miosga und Linda Zervakis haben es wieder getan: Die beiden Nachrichtensprecherinnen haben zusammen ein Instagram-Video aufgenommen und erneut für Verwirrung gesorgt.

  • Caren Miosga und Linda Zervakis haben schon des Öfteren zusammen ein Video aufgenommen.
  • Jetzt haben sie es wieder getan und für Verwirrung gesorgt.
  • Ein Thema, das immer wieder vorkommt: Eine Rückbank.

Hamburg - So langsam bedarf es aber mal einer Aufklärung. Was hat es immer wieder mit diesem „Rücksitz" auf sich? Caren Miosga, Tagesthemen-Sprecherin, und Linda Zervakis, Tagesschau-Moderatorin, haben mit einem neuen Instagram-Video einmal mehr für große Verwirrung gesorgt. Doch alles der Reihe nach.

Die beiden Nachrichtensprecherinnen sind in dem Instagram-Video in einem Auto zu sehen. Oder besser zu hören. Denn zu sehen sind nur Fotos der beiden, die auf der Rückbank jeweils in einen Kindersitz gelegt wurden. „Unglaublich wir haben es geschafft. Ich sitze tatsächlich bei Linda auf der Rückbank“, sagt Miosga und meint damit ihr Foto: „Und wer sitzt daneben? Die Linda. Könnt ihr euch das vorstellen, endlich sind wir auf der Rückbank.“ Da ist sie wieder, die „Rückbank“.

Tagesschau und Tagesthemen vereint: Linda Zervakis und Caren Miosga zusammen auf der Rückbank

Schon vor mehrerer Wochen waren die beiden zusammen in einem Video zu sehen. Dabei saßen beide zusammen auf einer Gartenbank und unterhielten sich über Gott und die Welt. „Wir, Caren Miosga und ich sind wieder vereint. Mit Rückbank?“, schrieb Zervakis damals. Es geht dann später tatsächlich um die Bank-Thematik. „Was ist passiert, Linda? Wo ist deine Rückbank“, fragt die Tagesschau-Moderatorin. Die Antwort der Deutsch-Griechin: „Ich habe gar kein Auto.“ Und hält die Handy-Kamera dann in Richtung ihres Fahrrads.

Vor ein paar Tagen waren die beiden dann erneut zu sehen. Dieses Mal in einer Instagram-Story, wie Der Westen berichtet. Der Inhalt dieses Gesprächs? Genau es geht wieder um die ominöse „Rückbank". Als Miosga das Wort auch nur ausspricht, beginnt Tagesschau-Sprecherin Zervakis sich schlapp zu lachen

Linda Zervakis und Caren Miosga haben es wieder getan: Nächstes gemeinsames Instagram-Video

Aber was ist denn nun des Rückbank-Rätsels Lösung? Das weiß wohl keiner - außer die Beteiligten selbst. Und aktuell macht keine der beiden ARD-Moderatorinnen den Anschein, dieses Mysterium aufzulösen. Ihren Fans gefallen die Videos trotzdem. Unter dem aktuellen schreibt eine Nutzerin: „Ihr seid so lustig.“ Eine weitere bedankt sich für „den lustigen Start in die neue Woche.“

Ein Fan hat dann sogar einen richtig guten Tipp parat: „Wäre das nicht auch mal ein Podcast? .“Geschichten von der Rückbank“ - Gespräche mit Interessanten über Interessantes.“ Vielleicht ist das ja die Lösung. *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Instagram/c.miosga

Auch interessant

Kommentare