„Terminator“ ist wieder da

Arnold Schwarzenegger nach Herz-OP: „I am back“

+
Arnold Schwarzenegger.

Kaliforniens Ex-Gouverneur und Schauspieler Arnold Schwarzenegger hat sich nach einer überstandener Herz-Operation zu Wort gemeldet.

San Francisco - „Es ist wahr: Ich bin zurück“, verkündete der 70-Jährige am Montag (Ortszeit) auf Twitter. „Ich bin aufgewacht, und das ist ein Grund, dankbar zu sein.“ 

Der „Terminator“ dankte außerdem Ärzten und Krankenschwestern sowie seinen Fans für „alle netten Nachrichten“. Schwarzeneggers Sprecher hatte bereits am Freitag mitgeteilt, dass der Schauspieler den Eingriff gut überstanden habe und seine ersten Worte „Ich bin zurück“ gewesen seien.

Schwarzenegger war schon 1997 einmal am Herz operiert worden, als ihm eine Aortenklappe eingesetzt wurde. Diese musste laut seinem Sprecher nun planmäßig ersetzt werden.

Wer sich von einer Herz-OP nicht unterkriegen lässt, den wirf so schnell nichts um. Das bewies Arnold Schwarzenegger nach einem hinterhältigen Angriff, der sich bei einem Besuch in Südafrika ereignet hatte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Katja Krasavice trägt Jacke und sonst nix - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“
Katja Krasavice trägt Jacke und sonst nix - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“
Er schuf einen weltweiten Hype - 34-jähriger Netz-Held erliegt seiner schweren Krankheit
Er schuf einen weltweiten Hype - 34-jähriger Netz-Held erliegt seiner schweren Krankheit
Helene Fischer: Details zu ihrer Vergangenheit - manchen dürfte der Anblick der Sängerin überraschen
Helene Fischer: Details zu ihrer Vergangenheit - manchen dürfte der Anblick der Sängerin überraschen
Nicht mehr weiblich? Alena Gerber spaltet mit ihrem Mega-Sixpack-Foto Fans und reagiert auf üblen Verdacht
Nicht mehr weiblich? Alena Gerber spaltet mit ihrem Mega-Sixpack-Foto Fans und reagiert auf üblen Verdacht

Kommentare