Nachwuchs

Baby-Nashorn im Leipziger Zoo geboren

+
Der kleine Nashornbulle - noch ohne Horn. Foto: Zoo Leipzig

Die Nashornkuh Saba hat zum zweiten Mal ein Junges bekommen. Einen Namen hat der Kleine noch nicht.

Leipzig (dpa) - Bei den Spitzmaulnashörnern im Zoo Leipzig gibt es Nachwuchs. Die Nashornkuh Saba hat Montagnacht ein männliches Jungtier zur Welt gebracht, wie der Zoo am Dienstag mitteilte.

Mutter und Kind hätten die Geburt gut überstanden und erholten sich fernab vom Besuchertrubel im rückwärtigen Bereich ihrer Anlage. Jede Geburt eines Nashorns sei ein großer Schritt in Richtung Arterhaltung, erklärte Zoo-Direktor Jörg Junhold.

Für die 26 Jahre alte Saba ist es das zweite Nashornkalb. Wann der kleine, noch namenlose Nachwuchs für die Besucher zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Zunächst solle die Mutter-Kind-Bindung gefestigt werden.

Auch interessant

Meistgelesen

„Zerreißt mir mein Herz“: Andreas Gabalier leidet nach Trennung von Freundin Silvia
„Zerreißt mir mein Herz“: Andreas Gabalier leidet nach Trennung von Freundin Silvia
Karel Gott meldet sich nach schlimmer Diagnose: Seine Botschaft rührt zu Tränen
Karel Gott meldet sich nach schlimmer Diagnose: Seine Botschaft rührt zu Tränen
Verona Pooth leistet sich Foto-Panne - ihre Reaktion folgt sofort
Verona Pooth leistet sich Foto-Panne - ihre Reaktion folgt sofort
Sarah Connor postet Badewannen-Foto: Fans mit schlüpfrigen Kommentaren - „Schieb‘ den Schaum weg“
Sarah Connor postet Badewannen-Foto: Fans mit schlüpfrigen Kommentaren - „Schieb‘ den Schaum weg“

Kommentare